Karibik & Kuba - Das Ganzjahresparadies

Die Karibik ist ein sonniges, farbenfrohes Traumziel. Hier werden Sie ins Schwärmen geraten. Jeder Landstrich bietet einen eigenen unverwechselbaren tropischen Charme mit einer verblüffenden Vielfalt an Pflanzen und Tieren, Stränden und Küsten. Entdecken Sie die verschiedenen Trauminseln, baden Sie im türkisfarbenen Wasser, genießen Sie exotische Speisen und Getränke oder begeben Sie sich in Havanna auf die Spuren Hemingways.

Tag Häfen / Landprogramm Ankunft Abfahrt
1 Miami, Florida / USA Ostküste
Fluganreise, Übernachtung in einem 3-Sterne (Landeskategorie) Hotel
2 Miami, Florida / USA Ostküste
Hotelübernachtung
3 Miami, Florida / USA Ostküste
Einschiffung
19:00
4 Erholung auf See
5 Montego Bay, Jamaika / Karibik
13:00 19:00
6 Georgetown, Grand Cayman (Cayman Islands) / Karibik
08:00 15:00
7 Cozumel / Mexiko
10:00 18:00
8 Havanna (Große Antillen) / Kuba
13:00
9 Havanna (Große Antillen) / Kuba
17:00
10 Miami, Florida / USA Ostküste
Rückflug
07:00
11 Ankunft in Frankfurt am Main
Datum Innen p.P. Außen p.P. Balkon p.P.
08.12 - 18.12.18 ab 979 € ab 1.059 € ab 1.629 € auswählen Gerade ausgewählt
15.12 - 25.12.18 ab 1.239 € ab 1.179 € ab 1.629 € auswählen Gerade ausgewählt
22.12 - 01.01.19 ab 1.699 € ab 1.779 € ab 2.549 € auswählen Gerade ausgewählt
29.12 - 08.01.19 ab 1.669 € ab 1.799 € ab 2.269 € auswählen Gerade ausgewählt
05.01 - 15.01.19 ab 1.199 € ab 1.309 € ab 1.729 € auswählen Gerade ausgewählt
12.01 - 22.01.19 ab 989 € ab 1.149 € ab 1.725 € auswählen Gerade ausgewählt
19.01 - 29.01.19 ab 1.039 € ab 1.119 € ab 1.569 € auswählen Gerade ausgewählt
26.01 - 05.02.19 ab 989 € ab 1.119 € ab 1.569 € auswählen Gerade ausgewählt
02.02 - 12.02.19 ab 989 € ab 1.119 € ab 1.569 € auswählen Gerade ausgewählt

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug An- und Abreise ab/bis Frankfurt am Main mit einer renommierten Fluggesellschaft in der Economy Class
  • Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord (Frühstück, Mittagessen, Nachmittagskaffee, Abendessen, tagsüber Snacks, teilweise Mitternachtssnacks)
  • Getränkestation mit Kaffee, Tee und Wasser im Buffetrestaurant
  • Benutzung der freien Bordeinrichtungen
  • Galaabend
  • Unterhaltungsprogramm und Veranstaltungen an Bord
  • Deutschsprachige Bordbetreuung
  • Gepäcktransport bei Ein- und Ausschiffung
  • Kinderbetreuung von 3-17 Jahre
  • Kapitänsempfang
  • 2 Übernachtungen in Miami in einem 3-Sterne (Landeskategorie) Hotel
  • Alle Steuern und Gebühren

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Transfers
  • Persönliche Ausgaben, wie z.B. Getränke, Landausflüge, Wellness
  • Servicegebühr an Bord: Bei allen Rechnungen für Getränke und Schönheits- oder Wellnessanwendungen wird Ihr Bordkonto automatisch mit einer Service-Gebühr von 15 % belastet
  • Trinkgelder an Bord (weitere Informationen siehe unten)

Tipps & Hinweise

Vor der Kreuzfahrt

Einschiffung
Die Einschiffung beginnt zu der auf Ihrem Ticket angegebenen Uhrzeit. Der Check-in endet 1,5 Stunden (in den amerikanischen Häfen zwei Stunden) vor der geplanten Ablegezeit des Schiffes. In einigen Zielgebieten ist es möglich vorab im Internet einzuchecken. Bitte vergewissern Sie sich vor der Abreise, dass alle notwendigen persönlichen Daten für die Einschiffung auf Ihrem Ticket korrekt angegeben sind. Diese Maßnahme ist äußerst wichtig, um eine problemlose Einschiffung garantieren zu können.
Das Sicherheitspersonal kann Gäste und deren Gepäck durchsuchen und Gegenstände, die die Sicherheit von Gästen und Crew gefährden könnten, konfiszieren. Dazu zählen Messer, Teppichmesser, Schweizer Messer, Gartenscheren, Leatherman Tools, Schwerter, Armbrüste, Behälter mit Reizgas, Selbstverteidigungssprays, Feuerwerkskörper, Campingkocher, brennbare Flüssigkeiten wie Benzin, Feuerzeugbenzin, giftige und infektiöse Substanzen. Solche Gegenstände werden beschlagnahmt und nicht zurückgegeben. Schusswaffen sind an Bord verboten und werden bei Verstoß mit sofortiger Ausschiffung geahndet. Das Personal ist berechtigt, Getränke aus dem Gepäck der Passagiere zu entfernen.

Online Check-in
Der Online Check-in soll Ihnen zu einem reibungslosen Start durch rasche Abwicklung des Einschiffungsvorgangs verhelfen. Schalten Sie einfach Ihren Computer ein und beginnen Sie Ihre Reise. In wenigen Sekunden können Sie Ihre Ausweisdaten und die Daten des Kreuzfahrt-Tickets online eingeben!
Mit 3 Klicks online einchecken:
1. Besuchen Sie die Webseite von MSC spätestens 24 Stunden vor der Abreise;
2. Geben Sie Ihre Buchungsdaten ein; Sie werden einen personalisierten Bereich zum Ausfüllen vorfinden;
3. Füllen Sie die Pflichtfelder zu den persönlichen Daten und Dokumenten aus, danach speichern Sie die Eingaben; Drucken Sie die Dokumente aus und fügen Sie diese den Reiseunterlagen bei. Beachten Sie bitte, dass sich alle Passagiere in derselben Kabine gleichzeitig registrieren müssen.

Bei der Einschiffung, beachten Sie bitte die Ausschilderung MSC WEB CHECK-IN*
Alle Gäste des MSC Yacht Club (an Bord von MSC Preziosa, MSC Divina, MSC Splendida und MSC Fantasia) haben die Möglichkeit, einen gesonderten Check-in Bereich zu benutzen. Dort werden sie von dem Butler Team empfangen, das Ihnen mit dem Gepäck behilflich ist und sie in den Bereich für den Priority-Check-in begleitet. Auf Wunsch packt der Butler die Koffer der Gäste aus. 
Die Einschiffung umfasst folgende Schritte (in der angegebenen Reihenfolge):
a) Bitte übergeben Sie Ihr Gepäck dem MSC Servicepersonal, das es zu Ihrer Kabine bringt. Bitte versehen Sie jedes Gepäckstück mit dem Gepäckanhänger, auf dem Passagiervor- und -zuname, Schiffsname, Kabinennummer, Datum und Abfahrtshafen angegeben sein müssen.
b) Begeben Sie sich mit Ihrem Kreuzfahrtticket und allen für die Kreuzfahrt benötigten persönlichen Reisedokumenten zum Einschiffungsbereich.
c) Nach der Kontrolle Ihrer Papiere erhalten Sie Ihre Cruise Card (=Kabinenzugang und Zahlungsmittel an Bord). Die Cruise Card erhalten Sie entweder beim Check-In oder auf Ihrer Kabine. Mit dieser Magnetkarte können Passagiere an Bord die Ausflüge, in den Bars und der Wäscherei, beim Zimmerservice, Friseur, Beauty-Center, Duty-Free-Shop, beim Fotografen und weitere Ausgaben an Bord bezahlen. Zur Aktivierung der Cruise Card ist die Registrierung einer Kreditkarte oder EC-Karte an den Kartenautomaten an Bord (Automaten finden sich in der Nähe der Rezeption) oder das Hinterlegen einer Bar-Kaution bei der Rezeption unmittelbar nach der Einschiffung erforderlich. Persönliche Schecks werden nicht akzeptiert. Folgende Kreditkarten werden an Bord akzeptiert: Visa, Visa Electron, Mastercard, Diners, JCB und American Express. Dieses CASH-LESS SYSTEM (bargeldloses System) steht auf allen Schiffen zur Verfügung. Seit neuestem werden auch Zahlungen per EC-Karte an Bord akzeptiert. Bitte vergewissern Sie sich, das Ihre Karte für Zahlungen im Ausland freigeschaltet ist. Bitte beachten Sie, dass Sie Ihren PIN-Code eingeben müssen, um die Transaktion abzuschließen. Wenn Sie die Zahlung per Kreditkarte gewählt haben, wird das Gästekonto automatisch am Ende der Reise geschlossen, so dass Sie nicht extra zur Rezeption gehen müssen (die Rechnung wird zur Kontrolle am Vorabend auf Ihre Kabine geliefert). Sollten Sie eine Anzahlung in bar hinterlegt haben, wird Ihnen der Restbetrag am Tag der Ausschiffung in bar an der Rezeption ausgezahlt.

Einchecken bei Fluganreise
Falls Sie Ihre Fluganreise über MSC Kreuzfahrten gebucht haben, begeben Sie sich bitte mindestens zwei Stunden vor Abflug zum Check-In Schalter der Fluggesellschaft (bei Flügen in die USA oder Israel 3 Stunden vor Abreise). Bei einigen Airlines können Sie ca. 23 Stunden vor Abflug bereits online einchecken. Nach der Ankunft am internationalen Flughafen steht ein organisierter Transfer zum Hafen zur Verfügung.

Reisedokumente und Visa
Die folgend genannten Pass- und Visa-Bestimmungen beziehen sich ausschließlich auf Gäste mit deutscher Staatsangehörigkeit. Staatsangehörige anderer EU-Länder sowie Angehörige anderer Staaten und Staatenlose wenden sich zur Klärung der für sie gültigen Einreisebestimmungen bitte an das für sie zuständige Konsulat. Grundsätzlich gilt: Jeder Passagier muss einen gültigen Reisepass auf der jeweiligen Reise mit sich führen, dessen Gültigkeit nach Beendigung der Reise noch mindestens 6 Monate betragen muss. Auf allen Reisen, bei denen ausschließlich Häfen in der EU sowie in Norwegen und Island angelaufen werden, brauchen deutsche Staatsbürger nur einen Personalausweis, der noch mindestens 6 Monate nach Reiseende gültig ist.
Alle Kinder bis zum vollendeten 16. Lebensjahr benötigen einen Kinderreisepass mit Lichtbild, der noch mindestens 6 Monate nach Reiseende gültig ist. Der Eintrag des Kindes in den Reisepass eines Erziehungsberechtigten ist nicht mehr ausreichend. Es ist dringend empfohlen, sich noch einmal rechtzeitig vor Reisebeginn über die aktuellen Einreisebestimmungen zu informieren, die Sie immer aktuell auf den Webseiten des Auswärtigen Amtes finden. Im Übrigen sind Sie gebeten, die besonderen Hinweise im Folgenden zu Pass-/Visabestimmungen von bestimmten Ländern zu beachten.
Als Kunde sind Sie für die gewissenhafte Einhaltung der jeweils gültigen Einreisebestimmungen verantwortlich. MSC Cruises S.A. ist daher im Falle des Verstoßes bzw. der Nichteinhaltung von Pass-, Visa- oder sonstigen Einreisebestimmungen berechtigt, die Beförderung zu verweigern bzw. bei Problemen mit den staatlichen Einreise-Behörden etwaig entstehende Strafen und Bußgeldzahlungen an Sie weiter zu belasten.
Ägypten
Bei der Einreise nach Ägypten wird eine Visagebühr von € 30,- pro Person erhoben, die nicht im Reisepreis enthalten ist.
Einschiffung Vereinigte Arabische Emirate (Dubai/Abu Dhabi)
Gültig für Kreuzfahrten von oder innerhalb der Vereinigten Arabischen Emirate und Transit in den Oman. Reisepässe müssen noch mindestens sechs Monate nach dem beabsichtigten Ausreisedatum gültig sein.
Für Vereinigte Arabische Emirate
Die Passagiere, die Pässe der folgenden Länder besitzen, benötigen kein Visa vor ihrer Ankunft:
Europa: Frankreich, Italien, Deutschland, Holland, Belgien, Luxemburg, Schweiz, Österreich, Schweden, Norwegen, Dänemark, Portugal, Irland, Griechenland, Finnland, Spanien, Monaco, Vaticanstadt, Island, Andorra, San Marino, Liechtenstein, Großbritannien, Slovenien, Tschechien, Ungarn, Estland, Zypern, Rumänien, Polen, Slowakei, Litauen, Lettland, Malta, Kroatien, Bulgarien.
Nordamerika: USA und Kanada
Pazifischer Raum: Australien, Neuseeland, Japan, Brunei, Hongkong, Singapur, Malaysia, Südkorea
Bitte beachten Sie, Passagiere mit Pässen anderer Nationen benötigen ein Multiple Entry Visum (MV) vor Reisebeginn. (Informationen Stand 22.01.2016, bitte kontaktieren Sie vor Reisebeginn Ihr Konsulat, um die aktuellen Reisebedingungen zu erfragen)
Bitte beachten Sie, dass ein von Etihad ausgestelltes Visum (e-visum) nicht ausreichend ist. Dieses Visum berechtigt nur zur einmaligen Einreise, die Passagiere benötigen ein Multiple Entry Visum. Das MV kann über die Handling Agentur vor Ort erworben werden.
Für den Oman
Bei der Ankunft im Oman erhalten alle Kreuzfahrtpassagiere ein 24-Stunden-Visum. Passagiere, die sich länger als 24 Stunden im Oman aufhalten möchten sollten die entsprechenden Einreise- und Visabestimmungen beachten.
USA
Internationale Reisende, die in die USA einreisen möchten, müssen sich verschärften Sicherheitsanforderungen stellen. Alle berechtigten Personen, die per Luft- oder Seeweg in die Vereinigten Staaten einreisen möchten und für die das Programm für visafreies Reisen (Visa Waiver Program = VWP) gilt, müssen bereits vor Betreten eines Transportmittels über eine elektronische Reisegenehmigung (ESTA) verfügen. Bitte beachten Sie, dass für Kreuzfahrten, bei denen US Häfen angelaufen werden, die folgende Sonderregelung gilt: Jugendliche im Alter zwischen 18 und 20,99 Jahren, die einen EU-Pass besitzen, dürfen ohne Begleitung der Eltern bzw. der Erziehungsberechtigten an Bord, sofern die Erziehungsberechtigten eine entsprechende Vollmacht / Waiver ausgefüllt haben.
Südafrika
Hinweise für die Einreise von Minderjährigen:
Vom 01.06.2015 an müssen Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren bei der Ein- und Ausreise eine vollständige Geburtsurkunde vorweisen, auf welcher beide Elternteile eingetragen sind. Reist ein Minderjähriger nicht in Begleitung beider sorgeberechtigter Elternteile, muss außerdem nachgewiesen werden, dass der nicht anwesende Elternteil.
- mit der Reise einverstanden ist. Benötigt werden dann eine eidesstattliche Versicherung (nicht älter als 3 Monat ab Reisedatum), eine Passkopie und Kontaktdaten des nicht anwesenden Elternteils.
- keine Einverständniserklärung erteilen muss (gerichtlicher Beschluss über alleiniges Sorgerecht bzw. Sterbeurkunde)
Minderjährige, die von nicht sorgeberechtigen Personen begleitet werden, müssen eine beglaubigte Kopie der vollständigen Geburtsurkunde, sowie eidesstattliche Versicherungen (nicht älter als 3 Monate ab Reisedatum), Passkopien und die Kontaktdaten beider sorgeberechtigter Eltern bzw. des gesetzlichen Vertreters mit sich führen. Alleinreisende Kinder und Jugendliche müssen darüber hinaus bei der Einreise ein Bestätigungsschreiben sowie die Kontaktdaten und eine Passkopie derjenigen Person vorlegen, zu welcher sie in Südafrika reisen. Die erforderlichen Dokumente sind in Englisch vorzulegen. Übersetzungen von offiziellen Dokumenten müssen ferner durch die zuständige Landesbehörde beglaubigt werden. Grundsätzlich müssen alle Dokumente im Original vorliegen oder als Kopie notariell beglaubigt worden sein. Fragen in diesem Zusammenhang können nur das Department for Home Affairs bzw. die südafrikanischen Auslandsvertretungen verbindlich beantworten. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Auswärtigen Amts.
Kuba
Reisedokumente müssen bei Einreise noch mindestens sechs Monate gültig sein. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument. Eine Einreise nach Kuba zu touristischen Zwecken mit einer Aufenthaltsdauer von bis zu 30 Tagen ist nur mit Visum in Form einer sogenannten „Touristenkarte“ möglich, die zusammen mit dem Reisepass zur Einreise dient. Touristenkarten („Tarjeta de Turista“) müssen vor Einreise erworben werden. Hierfür fallen maximal zusätzliche Kosten i.H.v. ca. € 40,- p.P. an. Jeder Kubareisende ist seit 1. Mai 2010 verpflichtet, bei der Einreise einen für Kuba gültigen Krankenversicherungsschutz für die vorgesehene Aufenthaltsdauer nachzuweisen. Der Versicherungsnachweis muss in English bzw. bevorzugt in Spanisch erbracht werden. Bitte beachten Sie, dass Krankenversicherung und Tarjeta gg.falls bereits vor dem Abflug beim Einchecken vorgezeigt werden müssen. In Kuba gibt es nur wenige Geldautomaten, Kreditkarten werden nur sehr selten als Zahlungsmittel akzeptiert.

Reisen mit Bargeld
Europa:
Die Richtlinie EC 1889/2005 bestimmt, dass: “Jede Person, die einen Betrag von € 10.000,- oder mehr Bargeld in die EU ein- oder ausführt, die entsprechende Summe bei den Behörden des Mitgliedstaates, dessen Grenze überschritten wird, gemäß dieser Richtlinie melden muss”.

Gepäck
Es ist empfohlen, ihr Gepäck auf max. zwei Gepäckstücke pro Person zu begrenzen, die eine Größe von 90x75x43cm nicht überschreiten und max. 23kg pro Stück wiegen; auch das Handgepäck sollte aus max. zwei Gepäckstücken pro Person bestehen und nicht größer als 56x45x25cm sein. Bei Flugan- bzw. Abreise sind Gewichtsangaben und Handgepäckgröße der jeweiligen Airline zu berücksichtigen. Kinderwagen und Rollstühle sind immer zusätzlich erlaubt.
Auf allen MSC Grand Voyages (Positionierungskreuzfahrten) nach/von Nordamerika, der Karibik, Südamerika, Südafrika und dem Nahen Osten stellen die oben genannten Richtlinien die zulässige Höchstgrenze pro Person dar, vorausgesetzt, dass die maximale Menge an Gepäckstücken in jeder Kabine nicht mehr als 100 kg und/oder 8 Gepäckstücke von allen Passagieren in derselben Kabine beträgt. Jedes Gepäckstück, das dieses Limit überschreitet, kann nicht am Check-in akzeptiert werden.
Wenn Sie beabsichtigen, diese Gepäck-Grenzen zu überschreiten, wenden Sie sich bitte bei der Buchung für nähere Informationen zur Beförderung bzw. dem Transport des Übergepäcks an MSC Kreuzfahrten oder Ihr Reisebüro. Beim Transport von Übergepäck werden zusätzliche Gebühren fällig.
Das Gepäck muss während der Kreuzfahrt in der Kabine aufbewahrt werden (bitte achten Sie darauf, die Ausgänge nicht zu blockieren).
Bitte bringen Sie Ihre Kofferanhänger im Handgepäck zur Einschiffung mit und versehen Sie Ihre Gepäckstücke am Einschiffungshafen mit den Anhängern.
Es wird außerdem darauf hingewiesen, dass die Passagiere die Verantwortung für den Gepäcktransport (einschließlich Wertgegenstände) tragen. Es wird daher empfohlen, Medikamente, Reisepapiere und weitere persönliche Gegenstände im Handgepäck mitzuführen.
Bitte beachten Sie, dass das Mitnehmen von gefährlichen Gegenständen (z.B. Taschenmesser, Bügeleisen etc.) an Bord nicht gestattet ist. Das Bordpersonal ist berechtigt, Getränke aus dem Gepäck der Passagiere zu entfernen. Sie werden dann vor der Ausschiffung zurückgegeben.
Einen Tag vor der Ausschiffung erhalten Sie farbige Etiketten, die an Ihrem Gepäck anzubringen sind. Ihr Gepäckstück ist am Vorabend der Ausschiffung vor der Kabinentür abzustellen. Die Koffer werden dort abgeholt, sicher verwahrt und nach Ankunft an Land gebracht.
Das Gepäck wird vom Zoll kontrolliert und Sie werden unter Umständen aufgefordert, es zu öffnen. Es wird empfohlen, Personaldokumente, zerbrechliche Dinge und Wertgegenstande sowie Kleidung für den Ausschiffungstag im Handgepäck zu verwahren. Sie haben die Möglichkeit, bei MSC Kreuzfahrten eine Gepäckversicherung abzuschließen. Die Versicherungskonditionen finden Sie im Internet.

Flugan-/-abreise
Sie werden auf die international geltenden Regelungen der Fluggesellschaften über die Beschränkung von Gewicht und Abmessungen des mitgeführten Gepäcks aufmerksam gemacht; die Beschränkung muss zum Zeitpunkt der Buchung bestätigt werden. Die Fluggesellschaften behalten sich das Recht vor, bei Überschreitungen zusätzliche Gebühren zu erheben. MSC Kreuzfahrten übernimmt keine Verantwortung für das Gepäck der Passagiere während der An- und Abreise.
Aus Sicherheitsgründen darf das Personal die Passagiere und ihr Gepäck durchsuchen. Es dürfen Gegenstände sichergestellt werden, die als Sicherheitsrisiko für die Passagiere, die Besatzung oder das Schiff (Waffen, Tauchermesser, Wasserkessel, Bügeleisen) eingestuft werden. Das Mitnehmen von unverpackten Speisen an Bord ist nicht gestattet. Sollte Ihr Gepäck durch einen Fehler bei der Gepäckabfertigung am Flughafen verloren gehen, werden Sie mit dem MSC Gepäck-Service unterstüzt. In Zusammenarbeit mit den Lost & Found Büros der Flughäfen kümmert sich die Reederei um die Gepäckrückverfolgung, um Ihr Gepäck - wenn möglich - zu einem der folgenden Häfen bzw. direkt auf das Schiff liefern zu lassen. In jedem Fall müssen Sie am Flughafen die Verlustmeldung auszufüllen (Property Irregular Report) damit eine offizielle Meldung erstellt wird. Sie erhalten dann einen schriftlichen Nachweis mit einer Referenznummer, die Sie unbedingt aufbewahren sollten.
Am Flughafen von Genua gibt es eine gemütliche Lounge und eine Terrasse - exklusiv für MSC-Gäste. Sie befinden sich im Abflugbereich, über den Check-in-Schaltern, nahe des Restaurants / Buffets. MSC-Personal ist vor Ort und hilft Ihnen gern bei Problemen oder Fragen zu Flügen, Verspätungen, etc. Die Terrasse ist je nach Wetterlage in den Frühjahr- und Sommer-Monaten geöffnet. Terrasse und Lounge sind nur an den Tagen geöffnet, an denen MSC-Schiffe im Hafen von Genua anlegen.

Gesundheit und Medikamente
Passagiere mit Behinderungen oder eingeschränkter Mobilität verweist auf Paragraph 8, der Allgemeinen Reisebedingungen von MSC Cruises S. A. Der Passagier sichert zu, dass sein gesundheitlicher Zustand eine Reise per Schiff und Flugzeug erlaubt und sein Verhalten bzw. sein Zustand in keiner Weise die Sicherheit oder Einrichtungen des Schiffes, des Flugzeugs und/oder der anderen Passagiere beeinträchtigt. Eine Beeinträchtigung oder Behinderung verpflichtet den Passagier, bei Buchung diese Einschränkungen in dem entsprechenden Formular anzugeben bzw. ein ärztliches Attest vorzulegen. Die Reederei kann die Buchung oder Beförderung von Passagieren verweigern, die reiseuntüchtig sind oder deren Zustand eine Gefahr für sich selbst, Schiff, Flugzeug und/oder die Sicherheit der anderen Passagiere darstellt. Besondere Bedürfnisse im Hinblick auf Transport, Unterbringung und Unterstützung müssen bei der Buchung gemeldet werden und werden nach Verfügbarkeit berücksichtigt.
Die Schiffe haben keine Fachärzte und keine fachärztlichen Räume bzw. Ausstattung an Bord. Schwangere Frauen müssen zum Zeitpunkt der Buchung ein ärztliches Attest von einem Arzt ausstellen lassen, in dem die Schwangerschaftswoche angeführt und ihre Reisefähigkeit an Bord einer Kreuzfahrt für die Dauer und Route der Kreuzfahrt bestätigt wird.
Auf alle Fälle kann MSC Kreuzfahrten Buchungen für Frauen, die bei der Einschiffung in der 23. Schwangerschaftswoche oder darüber hinaus sein werden, nicht annehmen bzw. diese Frauen nicht befördern.
MSC Kreuzfahrten übernimmt keine Verantwortung, wenn es für einen Passagier aus medizinischer Sicht nicht empfehlenswert ist, die Reise anzutreten (ob die Gründe dafür nun offensichtlich sind oder nicht). Erstattungen und Entschädigungen stehen Passagieren nicht zu, wenn sie die Reise aus solchen Gründen bzw. eigener Beeinträchtigung nicht antreten können.

Medizinische Betreuung
Alle Schiffe verfügen über ein gut ausgestattetes Medizinisches Zentrum, welches von einem Arzt und medizinischem Personal geleitet wird. Die Öffnungszeiten des Medizinischen Zentrums entnehmen Sie bitte dem täglichen Bordprogramm. Notdienste sind rund um die Uhr verfügbar, indem Sie die medizinische Notrufnummer anrufen. Obwohl der Vorrat an Medikamenten an Bord umfassend ist, könnte dieser eventuell Ihre persönlichen Erfordernisse nicht exakt erfüllen. Aus diesem Grund sind Sie gebeten, einen Vorrat ihrer verschriebenen Medikamente mitzubringen. Medizinische Leistungen an Bord erfolgen gegen Bezahlung. Die Kosten sind im Medizinischen Zentrum ersichtlich und werden automatisch Ihrer Cruise Card belastet.
Bitte beachten Sie, dass die Leistungen des Schiffsarztes keine vertraglichen Leistungen von MSC sind. Der Schiffsarzt führt seine Tätigkeit selbstständig und eigenverantwortlich durch und unterliegt keinerlei Weisungen seitens MSC oder der Schiffsbesatzung.

FERNDIAGNOSTIK
MSC Kreuzfahrten bietet einen 24/7-Telemedizin-Service für Kinder und Jugendliche an Bord seiner Schiffe an. Dieser fernmedizinische Dienst wird durch eine Kooperation mit dem Giannina Gaslini Institut in Genua durchgeführt, einem weltweit renommierten Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin. Es können Ferndiagnosen, Röntgenuntersuchungen und medizinische Überwachungen durchgeführt werden.
Den Schiffsärzten wird ermöglicht, jederzeit einen Pädiatrie-Spezialisten an Land für eine zweite Meinung zu konsultieren. Bitte beachten Sie, dass für diesen Service eine Gebühr erhoben wird. Der Service ist im Medizinischen Zentrum an Bord während der normalen Öffnungszeiten verfügbar, bei Notfällen rund um die Uhr.

Impfungen
Vor Reiseantritt wird den Passagieren empfohlen, sich bei der zuständigen Gesundheitsbehörde oder dem MSC Serviceteam vorzustellen und Informationen zu den empfohlenen Impfungen einzuholen. MSC Kreuzfahrten haftet nicht für Passagiere, die sich nicht an die Empfehlungen zur Vorbeugung gegen Infektionskrankheiten halten.

Parkplätze
Das Park & Cruise-Option ist die bequemste Möglichkeit, am Hafen zu parken. Der genaue Ablauf ist von Hafen zu Hafen unterschiedlich. MSC Kreuzfahrten bietet Ihnen verschiedene Dienstleistungen an. Sie können Ihr Auto dem Parkpersonal übergeben oder es selbst zum Parkplatz bringen, in unmittelbarer Nähe des Kreuzfahrt-Terminals. Von welchem Hafen auch immer Sie abfahren, Park & Cruise macht Autofahrern das Leben leichter. In fast allen Einschiffungshäfen kann MSC Kreuzfahrten Servicedienste für eine Parkplatzreservierung vermitteln. Dieser Service ist kostenpflichtig. Den Gästen wird empfohlen, die Reservierungen vorab telefonisch zu tätigen. Kontaktieren Sie bitte Ihr Reisebüro für Einzelheiten und Preise.

Haustiere
Tiere sind an Bord nicht erlaubt, mit Ausnahme von anerkannten Begleithunden. Die Mitnahme eines anerkannten Begleithundes muss bei Buchung angefragt werden und bedarf der Rückbestätigung durch die Reederei.

Besucher
Aus Sicherheitsgründen sind keine Besucher an Bord gestattet.
 
Während der Kreuzfahrt:

Sicherheitsübungen für Gäste
Sicherheitsübungen und Briefings werden zu Beginn Ihrer Kreuzfahrt durchgeführt und dienen dazu, Sie mit der Sicherheitsausrüstung und den Evakuierungsmaßnahmen im Falle einer Notsituation vertraut zu machen. Die Übungen an Bord sind von großer Wichtigkeit für die Sicherheit der Passagiere und der Besatzung. Die Sicherheitsübungen werden bei der Einschiffung in den Haupthäfen, die Briefings für alle neu eingeschifften Gäste in den weiteren Häfen durchgeführt. Die Sicherheitsübungen werden in einer bzw.mehreren Sprachen abgehalten und die gesamte Besatzung und alle Gäste nehmen daran teil. Da während der Übungen Evakuierungsmaßnahmen praktiziert werden, sind die Gäste angehalten, ihre Schwimmwesten aus ihren Kabinen zu holen und sich zu den zugewiesenen Muster-/Sammelstationen zu begeben, genauso wie wenn sie sich in einer Notsituation befinden würden. Sie erhalten dort weitere Sicherheitsanweisungen und Informationen. Die MSC Gäste, die in einem Sekundärhafen einschiffen, werden angehalten, an den Sicherheitsbriefings teilzunehmen und dazu ihre Schwimmwesten aus den Kabinen zu holen und sich zur angegebenen Muster-Station zu begeben (MSC Armonia-MSC Sinfonia-MSC Lirica-MSC Opera) bzw. Assembly-Station (MSC Preziosa-MSC Divina-MSC Splendida-MSC Fantasia-MSC Magnifica-MSC Poesia-MSC Orchestra-MSC Musica), wo die Sicherheitsunterweisungen stattfinden. Bei den Sicherheitsbriefings erhalten sie ausführliche Informationen über die Rettungsausrüstung und –maßnahmen, einschließlich der Evakuierungsmaßnahmen. Karten mit den Standorten der verschiedenen Assembly-Stations sind in allen
öffentlichen Bereichen und Treppen etc. ausgehängt. Darüber hinaus wird auf dem Kanal 1 des Bordfernsehens durchgehend 24 Stunden täglich ein Sicherheitsvideo (in Deutsch, Italienisch und Englisch) ausgestrahlt. Die Gäste werden über das Programm der Übungen sowohl im täglichen Bordprogramm als auch über die Lautsprecher des Schiffes kurz vor Beginn informiert. Zusätzlich zu diesen Sicherheitsübungen und Briefings für die Gäste führt die Besatzung jede Woche auch allgemeine Notübungen, einschl. Brandsimulation und Verlassen des Schiffes mit Rettungsbooten durch, um für alle Eventualitäten vorbereitet zu sein.
Die MSC Kreuzfahrten Sicherheitsübungen und Briefings entsprechen den strengen Anforderungen der International Convention for the Safety of Life at Sea (SOLAS), die von der International Maritime Organization (IMO) entwickelt wurde. MSC Kreuzfahrten überprüft fortwährend alle Sicherheitsstandards und die Maßnahmen der Sicherheitsübung. Die Sicherheit der Passagiere und der Crew hat für MSC immer oberste Priorität.

Wertgegenstände
Jede Kabine und Suite ist mit einem Safe ausgestattet. Die Gesellschaft übernimmt keine Haftung für den Verlust oder Diebstahl von Wertgegenständen, die in der Kabine, im Safe, im Gepäck oder unbeaufsichtigt aufbewahrt werden.

Sprachen an Bord
Auf den meisten MSC Kreuzfahrtschiffen stammen die Crewmitglieder aus bis zu 30 verschiedenen Staaten. Englisch ist auf allen Schiffen die Arbeitssprache und die internationale Sicherheitssprache. Das Unternehmen nutzt sechs Hauptsprachen für seine Kommunikation: Englisch, Italienisch, Deutsch, Französisch, Spanisch und brasilianisches Portugiesisch.
Die Infomappe in der Kabine und anderes an Bord verwendetes, gedrucktes Material steht in den sechs oben genannten Sprachen zur Verfügung. Die Reihenfolge der Sprachen in den Menükarten ändert sich je nach Destination der Kreuzfahrt.
Für die deutschen Gäste steht selbstverständlich auch deutschsprachiges Servicepersonal, deutschsprachige Kabineninformationen und deutschsprachige Speisekarten zur Verfügung (Ausnahme: Routen in Südafrika und Südamerika).

Bordwährung
Für Kreuzfahrten ins Mittelmeer, nach Nordeuropa, Dubai, Abu Dhabi & Oman, auf die Antillen, nach Kuba, die Grand Voyage der MSC Lirica sowie für MSC Grand Voyages in Richtung Süden, die von Europa auslaufen, ist die Bordwährung der Euro (€).
Für Kreuzfahrten in die Karibik, nach Südamerika und Südafrika sowie für MSC Grand Voyages nach Europa ist die Währung der-US Dollar ($).

Trinkgelder
Auf all der MSC Schiffe ist es üblich, Crew-Mitgliedern mit denen Sie besonders zufrieden waren, in Ihrem ermessen Trinkgelder zu geben.
Die Trinkgelder werden zwischen Restaurantpersonal, den Kabinenstewards, dem Küchenpersonal, dem Reinigungspersonal und vielen weiteren Mitarbeitern verteilt. Es ist empfohlen den üblichen Trinkgeldbetrag pro Person und Nacht von bis zu € 10,- (Mittelmeer, Nordeuropa, Vereinigte Arabische Emirate, Kanarische Inseln) bzw. bis zu USD 12,50 (Karibik, Südafrika, Südamerika). Um eine komfortable, diskrete Abwicklung zu ermöglichen, wird die Trinkgeldempfehlung von bis zu € 10,-/USD 12,50 pro Person und Tag bereits auf Ihrer Bordrechnung vorgemerkt. Wenn Sie es wünschen, können Sie diesen Betrag nach eigenem Belieben am Guest Relations Desk streichen oder anpassen lassen.

Rauchervorschriften
MSC Kreuzfahrten respektiert die Wünsche und Bedürfnisse aller Gäste und bemüht sich, sowohl Raucher als auch Nichtraucher zufriedenzustellen. Gemäß globaler Standards gibt es mehr Nichtraucherzonen als Raucherzonen, aber auf allen Schiffen gibt es spezielle Bereiche, in denen geraucht werden darf (erhöhter oder modifizierter Luftabzug). Das Rauchen ist grundsätzlich nicht erlaubt in Bereichen, in denen Essen verzehrt wird (Restaurants und Buffets), im Medizinischen Zentrum, in den Kinderspielzonen, in Korridoren und Aufzugsfoyers, Bereichen, wo sich Gäste in Gruppen zu Sicherheitsübungen, Ausschiffungen oder Landgängen zusammenfinden, öffentlichen Toiletten oder Bars in der Nähe von Bereichen, wo Essen serviert wird. Auch auf den Kabinen und den Kabinenbalkonen ist das Rauchen aufgrund der besonderen Brandgefahr nicht gestattet.
Auch das Rauchen von elektonischen Zigaretten ist nicht gestattet. Bei Zuwiederhandlung wird eine Reinigungsgebühr von € 70,- Ihrer Bordrechnung belastet. Rauchen ist in zahlreichen Bars und auf einer Seite im Außenbereich (bitte Beschilderung beachten), auf der auch Aschenbecher verfügbar sind, gestattet. Die Gäste werden vom Cruise Director und im täglichen Bordprogramm darauf hingewiesen, dass brennende Zigaretten nicht von den Decks ins Meer geworfen werden dürfen, da der Wind sie zurück an Bord wehen und so ein Feuer entfachen kann.

Kleidung
Für die Zeit an Bord und für Ausflüge wird sportliche Kleidung empfohlen. Bei Festen und Gala-Abenden werden für die Herren einen dunklen Anzug und für die Damen ein Cocktail- oder Abendkleid bzw. Hosenanzug empfohlen. An den informellen Abenden wird es gern gesehen, wenn Damen im Kostüm und Herren mit einem Sakko bekleidet sind.
Es wird empfohlen immer einen Pullover oder ein Schultertuch griffbereit zu haben, um sich bei den Temperaturänderungen zwischen klimatisierten Räumen und Außendecks vor Erkältung zu schützen.
Wenn bei Ausflügen die Besichtigung von Kirchen und anderen heiligen Stätten auf dem Programm steht, sollten die Knie und Schultern bedeckt sein (keine Shorts, Bermudas oder ärmellose Oberteile).

Tägliches Bordprogramm
Jeden Abend erhalten Sie ein ausführliches Programm für den nächsten Tag in deutscher Sprache auf Ihrer Kabine. Es enthält vollständige Informationen zu Aktivitäten und Unterhaltung, die vom Animationspersonal vorgeführt werden. Die „Daily Specials“ werden täglich in Ihre Kabine geliefert und kündigen ganz spezielle Shopping-Angebote und Aktionen für den nächsten Tag an. Auf einigen Routen kann es vorkommen, dass kein deutschsprachiges Bordprogramm angeboten wird (insbesondere auf Südafrika und Südamerika Routen).

MSC Voyagers Club Mitglieder
Die Mitgliedschaft gilt für alle Passagiere von MSC Kreuzfahrten, die seit 2006 mit MSC mindestens eine Kreuzfahrt unternommen oder eine bestätigte Buchung mit MSC Kreuzfahrten getätigt haben. Ihre Mitgliedschaft im MSC Voyagers Club setzt mindestens eine Kreuzfahrt alle drei Jahre voraus. Wenn Sie MSC Clubmitglied geworden sind, erhalten Sie per Email eine Clubmitgliedsnummer, die bei jeder neuen Kreuzfahrtbuchung angegeben werden muss. Die Clubnummer wird auf Ihrer Cruise Card abgedruckt. Für weitere Informationen oder eine Beratung wenden Sie sich bitte an den MSC VOYAGERS CLUB INFO POINT an Bord oder an das Gästeservicepersonal.

Stromspannung
Die Stromversorgung an Bord aller Schiffe beträgt 110/220 V in der Kabine. Bitte beachten Sie, dass wärmeerzeugende Geräte (wie z.B. Wasserkocher, Fläschchenwärmer, Heizdecken etc.) an Bord nicht erlaubt sind.

Wireless Internet “Hotspot” Service (für alle Schiffe)
Wenn Sie ein leidenschaftlicher Internetnutzer sind, können Sie auch an Bord im Web surfen. Sie müssen sich lediglich im bordeigenen Netzwerk registrieren, das über eine WLAN-Verbindung in allen Gemeinschaftsbereichen, Kabinen und Suiten des Schiffes zur Verfügung steht. Um die Hot Spots zu nutzen, wählen Sie einfach das Internetpaket aus, das Sie benötigen. Dieses wird dann von Ihrem Bord-Konto abgebucht. Sie haben auch die Möglichkeit, am Informationsschalter einen Laptop zu mieten (nur auf Schiffen der Fantasia Klasse – begrenzte Anzahl von Laptops). Für MSC Yacht Club-Gäste ist dieser Service bei der Concierge Rezeption kostenlos (auf der MSC Preziosa, MSC Divina, MSC Splendida und MSC Fantasia – begrenzte Anzahl von Laptops). Bitte beachten Sie, dass der Empfang auf See bzw. in einigen Zielgebieten
nur eingeschränkt möglich oder unterbrochen sein kann. Je nach Signalstärke bzw. Wetterbedingungen kann es vorkommen, dass die Geschwindigkeit der Datenübertragung und die Signalstärke niedriger ist als an Land. Im Geiranger Fjord besteht kein Internet oder TV Empfang.
Detaillierte Informationen und verfügbare Angebote entnehmen Sie bitte dem täglichen Bordprogramm. Zudem können Sie auch einen Laptop am Informationsschalter mieten (nur auf MSC Preziosa, MSC Divina, MSC Fantasia, MSC Splendida). Für MSC Yacht Club Gäste ist dieser Service bei der Concierge-Rezeption kostenlos verfügbar (nur auf MSC Preziosa, MSC Divina, MSC Fantasia, MSC Splendida - begrenzte Anzahl von Laptops).

Internet C@fé
Ihre Cruise Card können Sie auch für den Zugang zum Internet nutzen. Im Internet Café haben Sie an fest installierten Rechnern die Möglichkeit, bequem zu surfen. Die Nutzungsgebühren sind an Bord angegeben. Bitte beachten Sie, dass der Empfang auf See bzw. in einigen Zielgebieten nur eingeschränkt möglich oder unterbrochen sein kann. Je nach Signalstarke bzw. Wetterbedingungen kann es vorkommen, dass die Geschwindigkeit der Datenübertragung und die Signalstarke niedriger ist als an Land.

Landausflüge
Landausflüge können kostenpflichtig vor Abreise in Ihrem Reisebüro oder an Bord gebucht werden. Die Teilnahme an den Ausflügen ist freiwillig. Alle Landausflüge sind eine von MSC Kreuzfahrten vermittelte Fremdleistung und werden von Ausflugsagenturen durchgeführt. Die Ausflüge werden direkt von Ihrem Bordkonto abgebucht und die Zahlung kann in bar oder mit Kreditkarte erfolgen. Zu beachten:
• Gebuchte Ausflüge können storniert aber nicht rückerstattet werden. Im Falle von Krankheit muss der Bordarzt ein Attest über die Nicht-Teilnahme ausstellen, um eine Erstattung zu erhalten. Ein solches Attest ist jeweils nur für eine Person gültig.
• Ausflugsrouten und -preise können aufgrund von Kostenänderungen und anderen Gegebenheiten ohne Vorankündigung durch MSC Kreuzfahrten geändert werden.
• Ein Landausflug findet statt, wenn die Mindestteilnehmerzahl erreicht wird. Sollte die erforderliche Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann der Landausflug abgesagt und das Geld rückerstattet werden. Bei einigen Landausflügen ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Falls ein Ausflug mit Mindestteilnehmerzahl gebucht ist besteht die Möglichkeit, dass der Ausflug für Gäste verschiedener Nationalitäten/Sprachen in einem Bus durchgeführt wird.
• Die finale Bestätigung der Sprache, in der der Landausflug durchgeführt wird, erfolgt an Bord. Bei zu geringer Teilnehmerzahl kann es vorkommen, das im Voraus gebuchte deutschsprachige Landausflüge in einer anderen Sprache durchgeführt werden.
• Der Preis für die Ausflüge beinhaltet Transport, Besichtigung von Sehenswürdigkeiten oder Museen sowie Speisen und Getränke, sofern diese im Programm enthalten sind.
• MSC Kreuzfahrten kann keine Haftung für Programmänderungen im Zusammenhang mit örtlichen Festen, Änderungen der Öffnungszeiten oder anderen Gegebenheiten vor Ort, die die Ausflüge teilweise oder ganz beeinträchtigen, übernehmen. Die Bestätigung der Ausflüge und ihrer Zeiten (Abfahrt/Rückkehr) erfolgt an Bord während der Kreuzfahrt.
• Wenn nicht anders angegeben, werden die Ausflüge mit Bussen durchgeführt.
• Für den Besuch in Kirchen, Museen oder anderen Kultstätten wird angemessene Kleidung empfohlen (Bedeckung der Knie und Schultern, keine kurzen Tops).
• Ausflüge, die den Besuch von Ausgrabungsstätten, lange Fußmärsche oder solche durch schwieriges Gelände beinhalten, sind unter Umständen für Personen mit Behinderungen oder eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Die Passagiere können Privatausflüge anfragen, sofern diese verfügbar sind. Es wird empfohlen vor der Buchung die Durchführbarkeit der Ausflüge sicherzustellen.
• Für Strandausflüge wird empfohlen, Badebekleidung und Badetücher mitzunehmen.
• In einigen Ausgrabungsstätten, Museen und sehenswerten Stätten wird eine gesonderte Gebühr für die Nutzung von Kameras und Fotoapparaten erhoben. Diese Extragebühren sind nicht im Ausflugspreis enthalten; weitere Informationen erhalten Sie an Bord.
• In einigen Zielgebieten (insbes. Karibik, Südamerika, Südafrika) kann es vorkommen, dass nur englischsprachige Ausflüge angeboten werden.
Alle Gäste des MSC Yacht Club (an Bord von MSC Preziosa, MSC Divina, MSC Splendida und MSC Fantasia) haben die Möglichkeit individuelle Landausflüge in einer Limousine mit Chauffeur, Mietwagen oder Minibus zu genießen, indem Sie sich an den Concierge wenden (Reservierungen, Verfügbarkeit und Preise auf Anfrage).

Restaurants und Buffet Mahlzeiten
Die Essenszeiten orientieren sich an der geografischen Lage und der Reiseroute des jeweiligen Schiffes und sind im täglichen Bordprogramm aufgeführt. Das Frühstück wird in den Schiffrestaurants und am Buffet serviert. Ein kontinentales Frühstück wird auf Anfrage vom Room Service jeden Morgen, mit Ausnahme des Ausschiffungstages, in der Kabine gereicht (Fantastica, Aurea und MSC Yacht Club Gäste erhalten diesen Service kostenfrei. Für Gäste der Bella-Erlebniswelt gegen Gebühr). Hierzu wird das in der Kabine ausliegende Formular ausgefüllt und vor die Tür gehängt bzw. die Rezeption benachrichtigt. Im Restaurant wird auch ein 30-Minuten-Express-Mittagessen angeboten. Das Mittagessen wird in den Restaurants und am Buffet serviert. Das Buffetrestaurant besitzt verschiedene Themenecken (Pizzeria, Grillstation, etc.) und hat lange Öffnungszeiten, die im Tagesprogramm angegeben sind. Auch die Nachmittags-Snacks und Mitternachts-Snacks werden am Buffetrestaurant serviert. Spezielle Kindermenüs zum Frühstück, Mittag- und Abendessen (inklusive einem Menü für 6 bis 12-jährige) werden in den Hauptrestaurants angeboten. Das Buffetrestaurant bietet verschiedene Bereiche wie Pizzeria, Grill, Take away, Wellness ,mediterrane „Salumeria“ etc., die Öffnungszeiten sind im Bordprogramm angeführt. Nachmittags- und Mitternachts- Snacks sind ebenfalls im Buffetrestaurant erhältlich. Das Abendessen wird in zwei Sitzungen in den Restaurants serviert. Als alternative Dinner-Option können Sie Ihr Abendessen im Buffetrestaurant genießen. Die Öffnungszeiten können Sie im täglichen Bordprogramm finden. Mit „MyChoice“ können Gäste der Aurea- Erlebniswelt ihre Mahlzeiten flexibel einnehmen. Mit diesem neuen Service können Aurea-Gäste einen flexibleren Zeitplan genießen. Eine täglich Reservierung ist erforderlich.
Gäste die in der gleichen Gruppe reisen, aber unterschiedliche Erlebniswelten gebucht haben, können Tisch- oder Restaurantänderungen beim Maître d‘Hôtel anfragen (vorbehaltlich Verfügbarkeit des Restaurants bzw. dem Rahmen der jeweiligen Erlebniswelt).
An Bord der MSC Lirica, MSC Armonia, MSC Opera, MSC Sinfonia steht Gästen der Aurea und Fantastica Erlebniswelt (ausschließlich Gäste von Balkonkabinen und Suiten) ein spezielles Restaurant mit zeit-flexiblem MyChoice Dining zur Verfügung.
MSC Kreuzfahrten bietet flexible Buffetzeiten an, so dass sich Ihr Urlaub auf hoher See nach Lust und Laune planen lässt: das Buffet-Restaurant ist auf allen Schiffen der Flotte bis zu 20 Stunden täglich geöffnet.
Spezialitätenrestaurants (gegen Zusatzkosten)
Tischreservierungen beim Maitre d‘Hotel oder bei Ihrem Dinner-Kellner.
- Das Restaurant Eataly (MSC Preziosa) bietet eine Vielzahl von einfachen aber gleichzeitig hochwertigen Speisen in einer entspannten Atmosphäre angeboten. Das Eataly-Steakhaus (MSC Divina) serviert hervorragende Stücke von Angus und Piemont Rindern. Sie können dieses besondere Geschmackserlebnis auch mit nach Hause nehmen und hochwertige italienische Produkte aus einer reichhaltigen Auswahl erwerben.
- Das exklusive Restaurant Italia mit 24 Sitzplätzen (MSC Preziosa und MSC Divina) bietet jeden Abend hochwertige Menüs, welche speziell von Eataly-Köchen konzipiert wurden.
- In allen Eataly Restaurants und auf anderen Schiffen der Flotte, können die Gäste Bio-Weine der „Vino Libero“-Genossenschaft sowie verschiedene alkoholfreie Getränke mit natürlichen Inhaltsstoffen aus der Slow Food Stiftung genießen.
- An Bord der MSC Divina und MSC Preziosa gibt es die Eataly-Pizzaria - ganz nach neapolitanischer Tradition mit hochwertigen Zutaten.
- In authentischer “Wild West” Atmosphäre werden den Gästen in den Tex-Mex & Steak House Restaurants El Sombrero (MSC Fantasia) und Santa Fe (MSC Splendida) mexikanische Speisen serviert.
- Für einen fernöstlichen Abend bieten die Asian Fusion Restaurants Shanghai (MSC Orchestra) und Oriental Plaza japanische (MSC Magnifica) zahlreiche chinesische, und Thai Gerichte. Im Galaxy Panoramarestaurant (MSC Divina und MSC Preziosa) erleben Sie einen gehobenen Brunch für die ganze Familie, und die köstliche Mediterranean Fusion Cuisine. Die Kaito Sushi Bar (MSC Poesia und MSC Musica) serviert ihren Gästen eine reiche Auswahl an Sushi, Sashimi, Tempura und Maki.
- Die Sports Bar (MSC Divina, MSC Preziosa, MSC Fantasia, MSC Splendida) serviert autentische amerikanische Burger und Finger Food in einem legeren und lebhaften Ambiente. Die Bar verfügt über große TV-Bildschirme zur Live-Übertragung von Fußballspielen und Sportveranstaltungen.
MSC Yacht Club
Die Gäste des MSC Yacht Club (an Bord von MSC Preziosa, MSC Divina, MSC Splendida und MSC Fantasia) genießen rund um die Uhr Kabinenservice von der Speisekarte. Tagsüber werden Snacks in der Top Sail Lounge und am The One Pool angeboten. Ein spezielles Restaurant für Frühstück, Mittag- und Abendessen mit freier Wahl der Essenszeiten und einem hochwertigen Menü steht ebenfalls zur Verfügung. Zusätzlich wird den Gästen des MSC Yacht Club in der Top Sail Lounge jeden Nachmittag exklusiv ein traditioneller English Tea serviert.
Spezielle Diäten
Die meisten Spezialdiäten können an Bord zur Verfügung gestellt werden, wenn dies zum Zeitpunkt der Buchung beantragt wurde. Kosher-Mahlzeiten (vorverpackt) und Halal-Menüs (Lamm, Rindfleisch, Geflügel) sind gegen Gebühr verfügbar, wenn sie spätestens 2 Monate vor der Abreise angefragt wurden. MSC Kreuzfahrten arbeitet eng mit der Associazione Italiana Celiachia (der Italienischen Zöliakie-Gesellschaft) zusammen, um glutenfreie Menüs in den Haupt-Restaurants von MSC Preziosa, MSC Divina, MSC Splendida, MSC Fantasia, MSC Magnifica, MSC Musica, MSC Orchestra und MSC Poesia bei Mittelmeer- und Nordeuropakreuzfahrten zu bieten. Auf MSC Lirica, MSC Opera, MSC Sinfonia und MSC Armonia finden die Gäste verpackte glutenfreie Speisen wie Snacks, Gebäck, Croissants, Biskuit-Torten und Muffins vor.
Bars und Cafés
Nicht nur der hervorragendes Gourmet-Essen sondern auch die Bars sind etwas Besonderes. Das Getränkeangebot an Bord der MSC Kreuzfahrtenflotte ist das Resultat einer sorgfältigen Auswahl und harter Arbeit eines Teams von Experten, die ihre Arbeit mit Leidenschaft machen. In den Bars und Cafés an Bord bietet die Reederei den Gästen eine besondere Auswahl an Getränken, die von den Experten in viele verschiedene Themenbereiche aufgegliedert wurden:
- Coffeebars, in denen sich die Gäste wie in einem echten italienischen Café fühlen. Hier erhalten Sie eine spezielle Auswahl an Kaffee und Eiskaffeegetränken.
- Zigarrenzimmer, in denen Gäste eine feine Auswahl edler Spirituosen, die auch “echten” Kennern genügen, in einer eleganten Umgebung genießen.
- Die Spa Bar mit dem Angebot „Enjoy the colour“, bietet eine große Auswahl gesunder Getränke.
- Die Vitamin Bar „Enjoy the colour“ (an Bord der modernisierten MSC Lirica, MSC Armonia, MSC Opera, MSC Sinfonia) bietet frische Obstdrinks und Salate.
- Wein Bars bieten eine große Vielfalt an italienischen und internationalen Weinen, darunter verschiedene offene Weine, eine besondere Auswahl von „Vino Libero“- Weinen sowie diverse Aperitifs. Diese lassen sich in Begleitung der vielen verschiedenen angebotenen Sorten Tapas und Fingerfood am besten genießen.
- In dem authentischen Pub auf See (an Bord der modernisierten MSC Lirica, MSC Armonia, MSC Opera, MSC Sinfonia) genießen Sie Bier, Whisky, Premium- Spirituosen und Snacks.
- Alchemisten Bars präsentieren verschiedene Cocktails, einschließlich Molekular und Alchemisten Cocktails.
- Die Eisdiele (an Bord von MSC Preziosa, MSC Divina, MSC Splendida, MSC Fantasia, MSC Magnifica, MSC Poesia, MSC Orchestra, MSC Musica) hat jeden Tag frisches, hausgemachtes Eis von Venchi im Angebot.
- Die Eisdiele Italiana (an Bord von MSC Armonia,MSC Sinfonia, MSC Opera und MSC Lirica) bietet eine große Auswahl unterschiedlicher Eissorten.
- Der einer italienischen Piazza nachempfundene Platz (MSC Fantasia, MSC Splendida, MSC Divina, MSC Preziosa) erfüllt alle süßen Wünsche von frischen, saftigen Kuchen, Torten und Törtchen, über Cupcakes und Macarons bis hin zu Schokolade und traditioneller italienischer Eiscreme. Das gesamte Angebot ist selbstverständlich an Bord von den Konditoren aus qualitativ hochwertigen Zutaten gefertigt.
- Individuelle Getränkekarten wurden ebenfalls für die Sportbars, Eataly Restaurants, Spa-Bars, Pizzeria, Tex-Mex & Steak House Restaurant, Asia & Sushi Restaurants, Galaxy Restaurant und natürlich für den MSC Yacht Club zusammengestellt.
Alle Kosten für Speisen und Getränke und den dazugehörigen Service, die nicht im Kreuzfahrtpreis inbegriffen sind, sind am Ende der Kreuzfahrt zu begleichen. Ein Service Entgelt in Höhe von 15% für Barservice wird in der Bordrechnung addiert und ausgewiesen. Daher ist die Bezahlung von Trinkgeld an das Personal der Bars und Restaurants nicht erforderlich.

Unterhaltung
Während der Kreuzfahrt gibt es Kartenspiele, Kartenspiel-, Tischtennis-, Tennis-, Volleyball- und Shuffleboard-Turniere sowie Gesangsfestivals, Schatzsuchen, Ratespiele, Kostümparties und viele andere Aktivitäten. Bitte beachten Sie, dass das Sportangebot von Schiff zu Schiff variiert. Unterhaltsame internationale Shows finden im Theater statt und professionelle Musiker werden in allen Lounges des Schiffes für Unterhaltung sorgen. (Nach vorheriger Absprache mit dem Cruise Director können einige Bordmusiker gegen Gebühr für private Feiern gebucht werden.)

Unterhaltung für Kinder
Spezielle Unterhaltung und Aktivitäten werden für Kinder ab 3 Jahren im Kinderclub organisiert. Das Kinderprogramm, das in spezifische Altersklassen unterteilt ist, wird täglich ausgedruckt und steht im Mini Club zur Verfügung. Das Unterhaltungsprogramm für Kinder ist in vier separate Altersklassen unterteilt:
- Baby Club, für Kleinkinder unter 3 Jahren;
- Mini Club, für Kinder von 3 bis 6 Jahren;
- Juniors Club, für Kinder von 7 bis 11 Jahren;
- Young Club, für Kinder von 12 bis 14 Jahren;
- Teens Club, für Jugendliche von 15 bis 17 Jahren.
Alle Unterhaltungsaktivitäten, sowohl für Kinder als auch für Erwachsene, werden mehrsprachig angeboten, damit die Gäste aller Nationalitäten daran teilnehmen können. Die Kinderaktivitäten sind nicht auf die Mini Clubs beschränkt und können in der Teen Disco oder in der Umgebung der Pools stattfinden. Der Mini Club bleibt in allen Anlaufhäfen offen, um überwachte Aktivitäten und Unterhaltung für Kinder ab 3 Jahren zu bieten, deren Eltern oder Erziehungsberechtigte, an einem MSC-Ausflug teilzunehmen. Darüber hinaus können die Erwachsenen ganz beruhigt auch Landausflüge buchen, bei denen sie an Land zu Mittag essen: Ihre Kinder werden dann von Mitgliedern des Animationsteams zum Buffet begleitet. Eltern und Erziehungsberechtigte werden gebeten, ihr Ausflugsticket am Tag vor dem Ausflug im Mini Club vorzulegen. Die Eltern werden gebeten, ihre Kinder an Bord nicht unbeaufsichtigt zu lassen.
Ein Babysitter-Service wird nicht angeboten.
Bordangebote für Kinder unter 3 Jahre
Gemeinsam mit Chicco, ein weltweit führendes Unternehmen im Babypflege-Sektor, wurde an Bord der MSC Armonia, MSC Sinfonia, MSC Opera und MSC Lirica ein neuer Bereich speziell für Kinder unter 3 Jahre geschaffen.. Hier genießen die jüngsten Gäste Spaß, pädagogische Aktivitäten zusammen mit ihren Eltern oder spielen mit Chicco Spielzeug unter der fachkundigen Betreuung der qualifizierten Mitarbeiter. Zusätzlich gibt es an Bord Kinderausstattung von Chicco, die Eltern während der gesamten Kreuzfahrt kostenlos nutzen können: Kinderwagen, Babywippen und Rückentragen für Landausflüge können im Mini-Club gebucht werden. Digitale Flaschenwärmer sind in bestimmten Bars an Bord erhältlich. Eltern können auch einen Flaschenwärmer bei der Rezeption – Gästeservice für den Gebrauch in der Kabine anfordern.

Teen Card
Die “Teen Card” ist eine vorab bezahlte Geldkarte für Kinder und Jugendliche. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren können damit an Bord alles bezahlen, was sie kaufen möchten, und sie auch als Schlüssel zu ihrer Kabine benutzen. Die Karte ist in zwei Varianten (€ 30,- und € 50,-) erhältlich; Je nachdem, für welche Karte Sie sich entscheiden, erhalten Sie von der Reederei einen zusätzlichen Bonus von € 5,- (bei der € 30,- Karte) oder € 10,- (bei der € 50,- Card). Um eine Teen Card zu erhalten, füllen Sie bitte das Formular aus, das Sie bei der Einschiffung erhalten, und geben es an der Rezeption ab. Weitere Formulare sind beim Informationsschalter erhältlich. Die Karte wird in Ihre Kabine gebracht. Bitte beachten Sie, dass bei der Teen Card keine Rückerstattung möglich ist. Eventuelle Restguthaben können daher am Ende der Kreuzfahrt nicht ausgezahlt werden. Mit der Teen Card können weder alkoholische Getränke, noch Tabak konsumiert bzw. gekauft werden.

Weitere Services
Die folgenden Dienstleistungen werden als Extrakosten ausgewiesen: Fotograf, Kasino, Video Games, 4D Kino (nur auf MSC Preziosa, MSC Divina, MSC Splendida, MSC Fantasia und MSC Magnifica) und F1 Simulator (nur auf MSC Preziosa, MSC Divina, MSC Splendida und MSC Fantasia), Golfsimulator (nur auf MSC Sinfonia), Billard-Tisch (nur MSC Magnifica), Bowling (nur auf MSC Preziosa, MSC Divina, MSC Splendida und MSC Magnifica), Internet Stationen und WLAN, Friseur, Herrenfriseur, Schönheitssalon, türkisches Bad, Sauna und Massagen, Wasch- und Bügeldienst sowie medizinische Services. Eine Golfübungsanlage steht auf der MSC Musica zur Verfügung. Minigolf gibt es kostenlos an Bord von MSC Poesia, MSC Orchestra, MSC Musica, MSC Sinfonia, MSC Opera, MSC Lirica und MSC Armonia.
Postamt: die Post kann beim Bord-Informationsbüro abgegeben werden; dieses sorgt für das notwendige Porto, das dem Passagier in Rechnung gestellt wird, und gibt sie an den lokalen Vertreter zum Versand weiter. Telefon-, und Fax- Dienste stehen zu den an Bord ausgewiesenen Tarifen zur Verfügung.

Kasino
In den Bordkasinos stehen viele populäre Attraktionen aus Kasinos in der ganzen Welt zur Verfügung. Für jeden ist etwas dabei, ob Anfänger oder versierter Spieler. Versuchen Sie Ihr Glück an den Slotmaschinen, beim Black Jack, Roulette oder an den Pokertischen. In den Bordkasinos können Gäste, die ihre Bordrechnung mit Kreditkarte bezahlen, bis maximal € 2.000,- pro Tag spielen. Alternativ steht das auf der Cruise Card bar hinterlegte Guthaben zur Verfügung. Bargeld wird ebenfalls akzeptiert. Das Kasino öffnet kurz nach dem Verlassen des Hafens.

Geschäfte und Service an Bord
Eine große Auswahl an Top Marken steht in den Duty&Tax Free Shops an Bord zur Verfügung (abhängig von Reiseroute und jeweiliger Gesetzgebung): Kleidung, Kosmetikartikel und Parfums, Taschen und Lederwaren, Schmuck, Video- und Fotoapparate (MSC Photo), Sonnenbrillen, Sonnencremes, Tabak und Spirituosen sowie zahlreiche Artikel mit MSC-Logo.
Alle Schiffe verfügen über Frisör, Schönheitssalon, Sauna, Massage-Suite, Fitness Center, Wäscherei und Fotodienst. Die Preise entnehmen Sie bitte den Informationen an Bord. Die Gäste des MSC Yacht Club (an Bord von MSC Preziosa, MSC Divina, MSC Splendida und MSC Fantasia) haben die Möglichkeit, an exklusiven Verkaufsveranstaltungen teilzunehmen, z.B. einer Schmuckanprobe in der privaten Suite und ihren Einkauf individuell in ihre Kabine geliefert zu bekommen.

Foto Galerie und Foto Shop
Fotografen
Ein Bord-Fotodienst steht Ihnen während der ganzen Kreuzfahrt zur Verfügung. Professionelle Fotografen halten die Highlights Ihrer Kreuzfahrt an Bord und bei den Landausflügen fest und nehmen Feiertage oder Festlichkeiten auf. Ihr Werk ist in der Photo Gallery zu bewundern. Der Photo Manager wird sich freuen, mit Ihnen über besondere Wünsche zu sprechen.
Portraits
Die Fotografen gestalten gerne individuelle Portraits oder Aufnahmen von Ihnen, Ihrer Familie, oder Ihren Freunden. Diese können an ausgewählten Locations mit hochwertigen Studiohintergründen oder Kulissen auf dem ganzen Schiff (Große Foyertreppe) stattfinden. Es wird keine Terminvereinbarung benötigt. Die Portraits können Sie sich im Laufe der Kreuzfahrt in der Photo Gallery ansehen und eventuell kaufen.
Video DVD Service
Eine speziell ausgebildetes Filmteam wird während der Kreuzfahrt Aufnahmen machen. Es begleitet die Gäste auch auf Ausflüge und bannt die schönsten Augenblicke auf Film. Am Ende der Kreuzfahrt erstellt das Team einen speziellen Kreuzfahrtfilm von Ihrer Reise, der in der Photo Gallery gekauft werden kann.
Produkte
In der Photo Gallery kann eine große Auswahl an Film- und Foto-Produkten käuflich erworben werden. Neben Batterien gibt es eine große Auswahl an Digital- und Videokameras, die Sie zollfrei kaufen können. Der MSC Foto Team steht gerne für Fragen zur Verfügung und ist Ihnen bei der Auswahl der richtigen Ausrüstung im Hinblick auf Bedürfnisse und Budget behilflich.

Spa und Fitness
An Bord der MSC Flotte finden Sie nicht weit von Ihrer Kabine entfernt moderne und große Wellnesscenter: Im MSC AUREA SPA werden Sie mit allen Sinnen verwöhnt und können zwischen einer großen Auswahl an Schönheits-und Gesundheitsanwendungen wählen, die exklusiv für MSC Kreuzfahrten entwickelt wurden. Alle Schiffe verfügen über einen Friseur- und Beautysalon, Sauna, Thermalbereich und Massage-Kabinen. Spa-Leistungen sind nicht im Kreuzfahrtpreis inkludiert und werden auf Ihre Bordrechnung gebucht. Bringen Sie sich in Form mit MSC Kreuzfahrten. Das Fitness-Center ist hervorragend ausgestattet und ermöglicht Ihnen so, Ihr gewöhntes Training fortzuführen (für Gäste ab 14 Jahren). Bitte beachten Sie, dass auf alle Spa-Leistungen ein Servicegebühr von 15% erhoben wird. Diese wird in Ihrer Bordrechnung aufgeführt.
Auch Jugendliche können das MSC Aurea Spa genießen. Das “Teenage Kicks Sortiment” bietet verschiedene Gesichts- und Körperbehandlungen für junge Gäste zu Teenager-freundlichen Preisen.
13- bis 15-Jährige müssen beim Kauf von Behandlungen von einem Erwachsenen begleitet werden, eine Einverständniserklärung mitbringen und Badekleidung tragen.
16- und 17-Jährige müssen eine Einverständniserklärung vorweisen und Badekleidung tragen. Ihre Behandlungen werden immer von einem Therapeuten des gleichen Geschlechts durchgeführt.
Thermalbereich: 13- bis 15-Jährige haben in Begleitung eines Erwachsenen oder mit einer unterzeichneten Einverständniserklärung Zutritt.
16- bis 17-Jährige können den Bereich mit einer unterzeichneten Einverständniserklärung betreten.
Frisör: Jugendliche unter 18 Jahren können Behandlungen mit einer unterzeichneten Einverständniserklärung wahrnehmen.
Maniküre & Pediküre: Jugendliche unter 18 Jahren können Behandlungen mit einer unterzeichneten Einverständniserklärung wahrnehmen.
Solarium & Medi-Spa: Jugendliche unter 18 Jahren haben keinen Zutritt.

Sonnenliegen
Sonnenliegen stehen allen Gästen kostenlos zur Verfügung. Sie können nicht reserviert werden und Sie werden gebeten, die Deckstühle und Liegen bei einer Abwesenheit von über 30 Minuten nicht mit persönlichen Gegenständen zu belegen. Badetücher sind am Pool erhältlich. Sie müssen nach dem Gebrauch wieder abgegeben werden. Fehlende Badetücher können den Gästen über Ihr Bordkonto in Rechnung gestellt werden. Das exklusive Top 18 Sonnendeck auf dem Oberdeck jedes der Schiffe ist eine besondere Oase der Entspannung und nur für Erwachsene zugänglich. Die Benutzung dieses Sonnendecks ist gegen Gebühr.

Hochzeiten und Zeremonien
Erleben Sie unvergessliche romantische Stunden mit MSC Kreuzfahrten auf See. Kontaktieren Sie den MSC Wedding Planner über Ihr Reisebüro oder direkt an der Bordrezeption. Sei es für die symbolische Hochzeitszeremonie an Bord, die Erneuerung des Eheversprechens oder einfach nur eine besondere Liebeserklärung.

MSC Kreuzfahrten und UNICEF
2009 hat MSC eine Kooperation mit UNICEF ins Leben gerufen, um auf der ganzen Welt Kinder in Not zu unterstützen .
Vier Millionen Euro wurden bereits für UNICEF gesammelt. Die MSC Initiative setzt sich insbesondere für unterernährte Kinder ein. Das Ziel des Projektes ist es, das Leben von Kindern mit gebrauchsfertigen therapeutischen Lebensmitteln wie Plumpy‘Nut® zu retten. Therapeutische Lebensmittel sind Fertignahrung, die zur Behandlung von schwerer Unterernährung eingesetzt werden, wenn normale Lebensmittel unwirksam sind. Die MSC Gäste sind dazu eingeladen die Initiative „GET ON BOARD FOR CHILDREN“ mit € 1,00 (oder USD 1,50) zu unterstützen, die automatisch der Bordrechnung belastet werden. Jedem Gast steht es frei, diesen Betrag entweder zu erhöhen oder zu stornieren. Dies muss
lediglich am letzten Tag der Kreuzfahrt vor 22.00 Uhr an dem  Personal am Buchhaltungsschalter mitgeteilt werden, eine Erstattung nach Ende der Kreuzfahrt ist nicht möglich. Weitere Informationen finden Sie in der UNICEF Informationsbroschüre in Ihrer Kabine.

Abfälle
Sie sind gebeten , keine Abfälle oder Gegenstände ins Meer zu werfen und MSC Kreuzfahrten beim Schutz der Meere vor Umweltverschmutzung aktiv zu unterstützen.

Kommunikation
An Bord der Schiffe ist auch mobile Kommunikation per Handy möglich (gg.falls eingeschränkter Empfang). Bitte beachten Sie, dass bei diesem kostenpflichtigen Dienst die Gebühren Ihres Mobilfunkanbieters/des Roaming- Partners gelten. Bedingt durch die See-Satellitenverbindung können sehr hohe Telefonkosten entstehen. Es wird empfohlen, das Roaming ihres Handys während der Kreuzfahrt zu deaktivieren.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf eine neuere Version oder verwenden Sie einen anderen, aktuelleren Browser (Firefox, Google Chrome oder Opera).