Bord & Leben

Die MSC Meraviglia wurde nun feierlich übergeben

von Daniela @ kreuzfahrt.de

Die Reederei MSC Kreuzfahrten hat Familienzuwachs bekommen - die MSC Meraviglia ist vergangene Woche endlich zu ihrer ersten Fahrt aufgebrochen. Warum der Neubau diesen Sommer der absolute Kreuzfahrt-Höhepunkt im Mittelmeer wird, verraten wir Dir hier.

Kreuzfahrten auf dem Fluss haben ihren Reiz

von Daniela @ kreuzfahrt.de

„Flussschifffahrten sind doch nur was meine Großeltern!“ – so oder so ähnlich denkt eine Vielzahl von jungen Leuten. Doch das ist weit gefehlt, die Kreuzfahrten auf dem Fluss werden, auch unter den jüngeren Generationen, immer beliebter. Die Gründe dafür haben wir hier einmal zusammengetragen.

Die Reisekrankheit tritt nicht selten auf

von Daniela @ kreuzfahrt.de

Sie kommt meistens ganz plötzlich und nicht einmal eingefleischte Seemänner sind vor ihr gefeit: die Seekrankheit. Gerade im Kreuzfahrturlaub kann wohl jeder auf Übelkeit, Unwohlsein und Schwindelgefühle verzichten. Wie Du einer Seekrankheit vorbeugen und sie auch wieder loswerden kannst, dass verraten wir Dir hier …

von Navina @ kreuzfahrt.de

Eine Traumkreuzfahrt ohne ein gutes Buch ist wie ein Teller Spaghetti ohne Tomatensauce – sie ist einfach nur halb so schön. Für viele von uns gehört es im Urlaub einfach dazu, sich beim Lesen eines spannenden Romans oder eines mitreißenden Thrillers in andere Welten versetzen zu lassen. Deshalb wollen wir Dir ab sofort regelmäßig neue Buchtipps für Deine große Reise geben.

AIDAmar

von Daniela @ kreuzfahrt.de

Das Vorurteil, dass Kreuzfahrten sterbenslangweilig sind und Passagiere auf den Schiffen nichts mit sich anzufangen wissen, hält sich zuweilen noch immer wacker. Besonders junge Urlauber denken oft, dass Kreuzfahrtschiffe ihrem Begriff von einem abwechslungsreichen Zeitvertreib nicht gerecht werden können. Doch die modernen Kreuzfahrtschiffe stehen einem Städte- oder Strandurlaub in nichts nach. Besonders das Entertainment an Bord vieler Schiffsflotten kann sich sehen lassen. Aus diesem Grund wollen wir Dir heute die Unterhaltungsmöglichkeiten an Bord der AIDA Schiffe näher vorstellen.

 

von Navina @ kreuzfahrt.de

Ob lustig, unmöglich oder einfach nur kaum zu glauben – auf hoher See begegnen uns mitunter die besten Geschichten. Ein paar der unglaublichsten Storys haben wir hier für Dich zusammengestellt.

Buchtipps für Deinen nächsten Urlaub

von Daniela @ kreuzfahrt.de

Eine Traumkreuzfahrt ohne ein gutes Buch ist wie ein Teller Spaghetti ohne Tomatensauce – sie ist einfach nur halb so schön. Für viele von uns gehört es im Urlaub einfach dazu, sich beim Lesen eines spannenden Romans oder eines mitreißenden Thrillers in andere Welten versetzen zu lassen. Deshalb wollen wir Dir ab sofort regelmäßig neue Buchtipps für Deine große Reise geben. Heute empfehlen wir Dir den aufrüttelnden Roman „Tausend strahlende Sonnen“ von Khaled Hosseini.

von Navina @ kreuzfahrt.de

Du gehst das erste Mal auf Kreuzfahrt und möchtest von Anfang an alles richtig machen? Dann dient unser Kreuzfahrt-Knigge als optimale Vorbereitung, um den häufigsten Fettnäpfchen an Bord zu entgehen.

Das erste reine Kreuzfahrtschiff: die Augusta Victoria

von Daniela @ kreuzfahrt.de

Unglaublich, aber wahr: Kreuzfahrten gibt es nun schon seit über 120 Jahren! Von goldenen Jahren und über einige Krisen hat sich diese Form des Reisens zu dem entwickelt, was sie heute ist. Komm mit uns auf eine Reise durch die Zeit und entdecke die Entwicklung der Kreuzfahrt von früher bis heute!

von Navina @ kreuzfahrt.de

Die Reedereien lassen sich immer wieder neue, spannende Konzepte einfallen, um die Gaumen ihrer Gäste zu verwöhnen. Auf Luxuslinern erwarten Dich Sterneköche und die Wohlfühl- und Funschiffe locken mit ausgefallenen Ideen wie einer Mozzarella Gourmet Bar auf der Costa Diadema, dem Showrestaurant Illusionarium auf der Norwegian Getaway, oder einer Würstchenbude auf der Anthem of the Seas. Frei nach dem Motto „Nichts ist unmöglich“.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf eine neuere Version oder verwenden Sie einen anderen, aktuelleren Browser (Firefox, Google Chrome oder Opera).