Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von König |

Beim Start unserer Kreuzfahrt in Passau am 18.8.18 haben wir bereits am Vortag von anderen Kreuzfahrern gehört, dass die Strecke bereits an Vortagern zwischen Wien und Budapest und zurück per Bus zurück gelegt wurde.
Bein Einchecken am 18.8. wurde der Routenverlauf bis Budapest bestätigt. Heute 20.8., 2 Stunden vor dem geplanten Ablegen in Wien immer noch keine Nachricht, obwohl auch schon in der Wiener U-Bahn Gerüchte über einen Bustransfer aufkamen .
Mit anderen. Worten eine schlechte Information.
Wenn der Fall tatsächlich eintreten sollte möchte ich die Reederei/Veranstalter verklagen.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf eine neuere Version oder verwenden Sie einen anderen, aktuelleren Browser (Firefox, Google Chrome oder Opera).