Dresscode: MSC Kreuzfahrten

von Simone Hock

Welche Kleidung zu welchen Anlass bei MSC Kreuzfahrten?
Die optimale Kleiderwahl an Bord von Schiffen der Reederei MSC Kreuzfahrten.

Die Reederei MSC Kreuzfahrten spiegelt in Design, Lifestyle und Gastronomie das Mittelmeer wieder. Sie vergleicht sich gerne mit einem internationalen Ferienresort. Und wie kleidet man sich in einem solchen Resort?!

Am Pool und bei Ausflügen leger?

Ihr könnt wie gewohnt entspannt und locker in Badesachen den Pool genießen. Sportler packen zusätzlich noch Fitnessbekleidung und Sportschuhe ein. Wanderfreunde haben am besten noch das entsprechende Schuhwerk im Koffer.

Wie immer gilt: Bikini und Badebuchse haben in Restaurants nichts zu suchen, genau so wenig wie Füße ohne Schuhe.

Bei Landausflügen müsst ihr allerdings darauf achten, zu welchen Zielen euch eure Kreuzfahrt bringt. Bei Touristenattraktionen, vor allem wenn es um religiöse oder heilige Stätten geht, können eine lange Hose und armbedeckende Oberbekleidung Pflicht sein.

Kommt auch schickere Kleidung in den Koffer?

Neben der unförmlichen Freizeitkleidung ist bei MSC Kreuzfahrten auch etwas Eleganteres ein Muss. Denn schließlich gibt es bei einer sieben-tägigen Reise beispielsweise gleich zwei festliche Veranstaltungen. Da können die Herren der Schöpfung im Anzug glänzen, während die Damen zum kleinen Schwarzen oder einem Cocktailkleid greifen.

Themenpartys sind an Bord der MSC Schiffe ebenfalls schwer beliebt. Hier lautet der Dresscode auch gerne mal „ganz in Weiß“ oder „Flower Power“!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf eine neuere Version oder verwenden Sie einen anderen, aktuelleren Browser (Firefox, Google Chrome oder Opera).