MSC Meraviglia: Warum der Neuzugang der MSC-Flotte 2017 das Kreuzfahrt-Highlight des Mittelmeeres ist

von Daniela @ kreuzfahrt.de

Die MSC Meraviglia ist ab sofort auf den sieben Weltmeeren unterwegs
Auf der MSC Meraviglia wird garantiert niemandem langweilig

Am 1. Juni 2017 ist die MSC Meraviglia nach einer feierlichen Zeremonie mit Emmanuel Macron zum ersten Mal in See gestochen. Zwei unserer Kolleginnen waren mit an Bord und haben uns erste Bilder von dem wunderschönen Schiff mitgebracht, das mit 315 m Länge, 65 m Höhe, 19 Decks und Raum für rund 5.714 Passagiere zu den größten Kreuzfahrtschiffen der Welt gehört. Die neue MSC Generation Meraviglia präsentiert, insbesondere in Sachen Unterhaltung, Gaumenschmaus und Entspannung, eine völlig neue Kreuzfahrtwelt. Neben dem umfangreichen und faszinierenden Ausflugsprogramm, das auf die Kultur und die Geschichte des westlichen Mittelmeeres zugeschnitten ist, erwarten die Passagiere die folgenden sechs atemberaubenden neuen Attraktionen auf dem neuen Schiff, das seit dem 4. Juni 2017 ganz offiziell im westlichen Mittelmeer unterwegs ist.

 

#1 Shows des Cirque du Soleil – Exklusiv für die MSC Meraviglia

Die Shows des Cirque du Soleil sind atemberaubend und einzigartig auf der Welt. Ab sofort zeigen die bekannten Akrobatikkünstler eine extra für MSC Kreuzfahrten entwickelte Bühnenshow und das an sechs Tagen in der Tagen in der Woche! Exklusiv für diese Shows hat MSC die Carousel Lounge konzipiert, ein neuartiges und extra gefertigtes Restaurant- und Lounge-Design für rund 450 Passagiere, das eine Verbindung zwischen gutem Essen, eindrucksvollem Entertainment und atemberaubender Artistik bietet, denn der Theaterraum bietet nebst hochmoderner Technik auch ein spezielles Hochseilsystem.

 

#2 Freizeitbereich für Familien

Ein LEGO-Bild
Ein Spielparadies für Kinder

Das ist eine wahre Premiere für MSC, denn erstmalig gibt es einen großzügigen Freizeit- und Vergnügungsbereich mit vielfältigen Familienangeboten. Neben einem DOREMI Tech Lab für die kleinen Wissenschaftler unter uns, gibt es mehrere von LEGO® und Chicco® ausgestattete Bereiche zum Spielen, verschiedene Wasserparks sowie Abenteuerspielplätze. Hier können sich Eltern, aber auch die kleinsten Passagiere frei entfalten und sich fühlen wie zu Hause!

 

#3 Erfüllung individueller Passagierwünsche mit modularen Kabinen und dem MSC Yacht Club auf der MSC Meraviglia

Zeitlos und schön: die MSC Meraviglia-Kabinen
Eine gemütliche Doppelkabine

Die MSC Meraviglia bietet viele verschiedene Kabinentypen für die unterschiedlichsten Bedürfnisse der Passagiere. Beispielsweise wurde der MSC Yacht Club auf dem neuen Schiff erweitert und erstreckt sich auf der MSC Meraviglia über ganze drei Decks: hier gibt es 78 Luxussuiten sowie 15 Innenkabinen und sogar zwei großzügige Apartments inklusive zwei Balkonen und einem zimmereigenen Whirlpool. Der MSC Yacht Club bietet darüber hinaus abgetrennte Sonnendecks sowie Poolbereiche, eine Top-Sail-Lounge, ein eigenes Club-Restaurant und einen Privatzugang zum MSC Aurea Spa, das einen Extra-Raum für Yacht Club Passagiere beinhaltet. Das Angebot des MSC Yacht Clubs richtet sich vor allem an die Schiffspassagiere, die auch auf einer Kreuzfahrt nicht auf ihre Privatsphäre verzichten wollen, aber trotzdem vielseitiges Entertainment, kulinarische Köstlichkeiten und entspannende Wellnessangebote genießen möchten.

Neben dem Yacht Club gibt es allerdings noch ein anderes Highlight, denn um dem Trend zum Mehrgenerationenurlaub gerecht werden zu können, gibt es auf der MSC Meraviglia die Möglichkeit, bis zu drei Kabinen miteinander zu verbinden und somit bis zu zehn zusammengehörige Passagiere gemeinsam unterzubringen.

 

#4 Einmalige Kulinarik für Passagiere mit einem feinen Gaumen

Unglaublich, aber wahr: Auf der MSC Meraviglia erwarten den Passagier ganze zwölf verschiedene Restaurants. Frische und erstklassige internationale sowie mediterrane Gerichte bekommt man im MSC Buffetrestaurant. In der Sushi-Bar, verschiedenen Gourmetrestaurants oder dem bordeigenen Steakhouse kommen wiederrum auch alle Feinschmecker in den Genuss von köstlichen und hochwertigen Gerichten.

 

#5 Die mediterrane Innenpromenade der MSC Meraviglia

Der längste LED-Bildschirm auf See
Der LED-Bildschirm über der Innenpromenade

Auf diesen 96 m Schiffspromenade gibt es alles, was das Herz begehrt: von zahlreichen Boutiquen über Restaurants mit vielen Köstlichkeiten und Bereichen zum Relaxen. Für das besondere Flair beim Flanieren über die Promenade sorgt der weltweit längste LED-Bildschirm auf hoher See, der mit seinen speziellen Beleuchtungskonzepten für eine einmalige Atmosphäre auf dem Schiff sorgt.

 

#6 Vielseitige Poolbereiche zum Feiern und Relaxen

Zum Entspannen: der Pool auf der MSC Meraviglia
Der Poolbereich auf der MSC Meraviglia

Inspiriert vom lockeren Lifestyle in Miami-Beach ist der großzügige Hauptpool: Tagsüber sorgt hier ein leckeres Buffet für das leibliche Wohl und am Abend kreieren besondere Lichteffekte eine beeindruckende Atmosphäre. Aber auf dem vielseitigen Schiff gibt es selbstverständlich auch einen Indoor-Pool mit einem ausfahrbaren Glasdach – so kann man zu jeder Jahreszeit und jedem Wetter am Pool entspannen. Am Achterdeck-Pool wiederrum geht es erst abends richtig los, denn dieser verwandelt sich am Abend in eine Tanzfläche unter dem wundervoll weiten Himmel über dem Meer.

Unser Fazit: die MSC Meraviglia ist das Kreuzfahrt-Sommerhighlight im Mittelmeer-Sommer 2017.

Zurück

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf eine neuere Version oder verwenden Sie einen anderen, aktuelleren Browser (Firefox, Google Chrome oder Opera).