Besucherzentrum der Meyer Werft startet erstmalig Familienprogramm

von Daniela @ kreuzfahrt.de

Hier kommen die Kleinen voll auf ihre Kosten
Jeweils sonntags sind die Kinder den Ozeanriesen ganz nah, Foto: obs/Foto Papenburg Marketing

Kinder erleben in diesen Sommerferien die Ozeanriesen auf der Meyer Werft in Papenburg hautnah! Das Schiffsbauunternehmen lädt Familien in den Sommerferien dazu ein, ihre Werft zu erkunden. Die sonntäglichen Führungen sind inhaltlich speziell auf die Interessen der kleinsten Besucher zugeschnitten. Bekleidet mit den Jacken der Werftmitarbeiter starten die Kinder gemeinsam mit ihren Eltern ab 10.00 Uhr die Tour durch das Besucherzentrum der Werft. Unter anderem gibt es in den Baudockhallen aktuell den nahezu komplett fertiggestellten Neubau des Luxuskreuzfahrtschiffes „World Dream“ der asiatischen Reederei Dream Cruises zu bestaunen.

Ausgezeichnete Unterhaltung

Erst vor Kurzem hat das Besucherzentrum der Meyer Werft das Gütesiegel „Familienfreundlich“ vom Land Niedersachsen und dem Tourismus Marketing Niedersachsen erhalten. Das interessante Ferienprogramm der Meyer Werft stellt ein weiteres tolles Freizeitangebot für Familien mit Kindern dar, welches sich darüber hinaus optimal mit anderen Ausflügen in Deutschlands längster Fehnkolonie kombinieren lässt – zum Beispiel Themenführungen rund um die Fledermaus, einem Besuch im Freilichtmuseum „Von-Velen-Anlage“ in Papenburg oder einem kostenlosen Abenteuer auf dem Mehrgenerationen-Spielplatz der Landesgartenschau.

Zurück

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf eine neuere Version oder verwenden Sie einen anderen, aktuelleren Browser (Firefox, Google Chrome oder Opera).