Der erste Schnitt ist getan: Heute startet die Produktion der neuen Mein Schiff 1 in Finnland

von Navina @ kreuzfahrt.de

Der Produktionsstart der neuen Mein Schiff 1 wurde heute in der Meyer Turku Werft in Finnland offiziell mit dem ersten Stahlschnitt eingeläutet. Die neue Schiffsgeneration der TUI Cruises, die neue Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2, werden die aktuellen, gleichnamigen Flottenmitglieder ersetzen. Doch keine Sorge, das TUI Wohlfühlkonzept wird nicht vernachlässigt: „Mehr denn je wird die neue Mein Schiff 1 rund um die Wünsche unserer Gäste gebaut sein“, sagt Wybcke Meier, CEO von TUI Cruises.

Im Detail bedeutet dies, dass das neue Schiff rund 20 Meter länger wird, als das neueste Mitglied, Mein Schiff 5, und auch 180 weitere Kabinen an Bord entstehen. Damit steigt die Kapazität der neuen Mein Schiff 1 um 360 Passagiere bei Doppelbelegung, im Gegensatz zu Mein Schiff 5. Die öffentlichen Bereiche werden ebenfalls großzügiger gestaltet und es kommen zusätzliche, multifunktionale Räume hinzu. Besonders im Fokus des Wohlfühlkonzeptes an Bord stehen das SPA- und Sportareal, daher werden auch diese modernisiert und neu entworfen, um noch mehr Wohlfühlatmosphäre zu garantieren. Doch erfindet TUI Cruises seine Mein Schiff-Flotte nicht grundsätzlich neu: Die Auswahl an erstklassigen Restaurants und Bars bleibt bestehen und auch das beliebte Premium-Alles-Inklusive-Konzept bleibt den Gästen erhalten.

Ganz wichtig, auch die Umwelt wird berücksichtigt. So werden die Mein Schiff 1 und 2 nicht nur rundum modernisiert sein, sondern sie stechen auch durch innovative und umweltfreundliche Technologien hervor.

Was passiert mit den alten Schiffen? Auch die bestehenden Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2 werden nicht aufgegeben. Sie fahren ab 2018, bzw. 2019, unter der Flagge von Thomson Cruises weiter.

 

Daten & Fakten zur neuen Mein Schiff 1

Baubeginn/Stahlschnitt: 16. August 2016
Taufe: Frühjahr 2018
Länge > Breite > Tiefgang: ca. 315,7 m > ca. 35,8 m > ca. 8 m
Vermessung: ca. 111.500 BRZ
Anzahl Decks: 15
Flagge: Malta
Kabinen: 1.447
Anzahl Gäste: 2.894 bei Doppelbelegung
Besatzungsstärke: ca. 1.000
Balkonkabinen: 80 Prozent (90 Prozent Außenkabinen)

 

Das 2008 gegründete Kreuzfahrtunternehmen TUI Cruises bietet seinen Gästen an Bord seiner Mein Schiff-Flotte Komfort und Service rundum. Urlauber, die mit Mein Schiff reisen, sind mit dem Premium Alles Inklusive-Konzept bestens umsorgt, denn in diesem Paket sind fast alle Speisen und eine große Auswahl an Getränken in den meisten Bars und Lounges inbegriffen. Weiterhin beinhaltet das Paket viele Sport- und Wellnessangebote, das Unterhaltungsprogramm an Bord, die Betreuung Eurer Kinder sowie die deutschsprachige Bordreiseleitung als auch die Trinkgelder.

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf eine neuere Version oder verwenden Sie einen anderen, aktuelleren Browser (Firefox, Google Chrome oder Opera).