Einmal um die Welt mit der MSC Magnifica – MSC Kreuzfahrten bietet erstmalig eine Weltreise an

von Daniela @ kreuzfahrt.de

Die MSC Weltreise hat Ziele hat um den Globus
Auf der MSC World Cruise warten insgesamt 49 Destinationen auf die Kreuzfahrtpassagiere

Welch wunderbare Neuigkeiten aus dem Hause MSC Kreuzfahrten! Die aktuell marktführende Reederei für Kreuzfahrten in Südamerika, Südafrika, Europa und im Mittelmeer hat am Montag, den 14. November 2016, bekannt gegeben, dass der Startschuss zur Buchung für die erste MSC World Cruise bald fallen wird.

Die Weltkreuzfahrt von MSC Kreuzfahrten nimmt die Passgiere mit auf eine 119-tägige Reise mit der MSC Magnifica, die am 5. Januar 2019 im Hafen von Genua in See stechen und am 3. Mai 2019 wieder im Starthafen eintreffen wird. Die Weltreise-Route der MSC Magnifica führt die Schiffsgäste über 32 Länder und sechs Kontinente zu 49 wunderschönen Fernweh-Zielen.

Ab dem 14. Dezember 2016 wird die Buchung der ersten MSC World Cruise möglich sein. Mitglieder des MSC Voyager Clubs können die Weltreise sogar schon ab sofort buchen. Die geplanten Zu- und Ausstiegshäfen sind Civitavecchia, Genua, Marseille und Barcelona.

„Als Unternehmen möchte MSC ganz besondere Kreuzfahrterlebnisse bieten – dazu fühlen wir uns gegenüber unseren Gästen verpflichtet. Deshalb spielen für uns ihre Wünsche und ihr Feedback eine große Rolle, wenn wir neue Produkte entwickeln. Für viele Menschen ist es ein Lebenstraum, die Welt komfortabel und stilvoll zu bereisen – diesen Traum erfüllen wir mit der MSC World Cruise.“ sagt Gianni Onorato, CEO von MSC Cruises S.A., und erklärt weiter: „Als international ausgerichtete Reederei ist dieses Produkt eine natürliche Entwicklung. Dabei bereiten wir Passagieren an Bord der MSC Magnifica, dem besten Schiff für eine solche Reise, unvergessliche Momente auf einer branchenweit einmaligen Kreuzfahrt.“

 

Exotische Destinationen

San Juan in Puerto Rico ist eine Station der Weltreise von MSC Kreuzfahrten
Unter anderem geht es auf der MSC World auch nach San Juan in Puerto Rico

Die MSC World Cruise schippert mit ihren Passagieren zu fernen Inseln, aufregenden Städten und historischen Sehenswürdigkeiten weltweit. Einige der 49 sorgfältig ausgewählten Ziele werden exklusiv im Rahmen der MSC Weltreise angeboten. Zu diesen traumhaften Destinationen gehören beispielsweise Orte wie die polynesischen Sehnsuchtsinseln Bora Bora und Tonga, die lebendige Küstenstadt Cartagena in Kolumbien sowie der einzige Seehafen Jordaniens in Akaba. Weiterhin dürfen sich die Weltreisenden darauf freuen, die Fidschi-Inseln, Neuseeland und die Malediven erkunden zu können. Jenseits der klassischen Routen werden die Passagiere außerdem neun ganz besondere Häfen in der Karibik erleben.

Ausgewählte Landausflüge

Der Fokus der Reise liegt auf authentischen Reiseerlebnissen. MSC Kreuzfahrten bietet eine vielfältige Selektion an Landausflügen: ob ein Elefantenritt auf Sri Lanka, Schnorchel-Trips zu den südpazifischen Lagunen von Morrea oder Safaris im Nga Bay Nationalpark in Thailand. Damit jeder Schiffgast seine ganz individuelle Weltreise erleben kann, bietet MSC den Passagieren die Möglichkeit, 15 Landausflüge ihrer Wahl kostenlos zu buchen.

 

Dank längerer Aufenthalte Destinationen entspannter entdecken

Die Weltreise mit MSC Kreuzfahrten bietet Dir viel Zeit zur Erkundung neuer Reiseziele: Die MSC Magnifica wird im Durchschnitt 13 Stunden, somit länger als in der Branche üblich, in den Häfen der Route vor Anker liegen, damit alle Schiffsgäste das jeweilige Reiseziel in ihrem eigenen Tempo entdecken können. An den beliebtesten Reisezielen, wie beispielsweise Hawaii, Polynesien, San Francisco oder Los Angeles, werden die Passagiere sogar verlängerte Aufenthalte von bis zu vier Tagen genießen können und haben damit viel Zeit, alle Attraktionen und Highlights der Stadt zu erleben.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf eine neuere Version oder verwenden Sie einen anderen, aktuelleren Browser (Firefox, Google Chrome oder Opera).