Steakhouse bei Tim Mälzer: neues Restaurantkonzept auf der AIDAprima

von Simone Hock

In der AIDAprima-Küche des neuen Steakhouses aktiv: Tim Mälzer
Das neue Steakhouse bei Tim Mälzer auf der AIDAprima kann ab jetzt besucht werden

AIDA Cruises und Tim Mälzer - das passt tatsächlich perfekt zusammen! Das ehemalige Buffalo Steakhouse wurde jetzt unter dem Namen „Steakhouse bei Tim Mälzer“ auf der AIDAprima neu eröffnet.

Neben dem komplett überarbeiteten Design des Restaurants ist auch fleißig an der Speisekarte gefeilt worden. Hier finden jetzt auch vielversprechende Highlights wie Tims Burger und eine verführerisch klingende Schokoladentorte ihren Platz.

Der TV-Koch ist seit 2016 auf den AIDA Schiffen als „Gourmetpate“ im Einsatz: Kleine und große Nachwuchsköche können in Kochkursen bei ihm lernen oder ihr schaut im Theatrium der AIDAprima bei einem Live-Showcooking vorbei. Für Live-Talks ist Tim auch zu haben – um eine Antwort ist er nie verlegen.

Uns läuft jetzt schon das Wasser im Mund zusammen, wir haben das neue Steakhouse schon einmal auf die Wunschliste für den nächsten Betriebsausflug gepackt.
 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf eine neuere Version oder verwenden Sie einen anderen, aktuelleren Browser (Firefox, Google Chrome oder Opera).