FTI-Cruises

Der Anbieter FTI Cruises bereist mit seinem Traumschiff, der „FTI Berlin“, ab Mai 2012 das Mittelmeer. Begeben Sie sich auf eine Entdeckungstour quer durch das östliche Mittelmeer und wandeln Sie auf den Spuren der Antike. Erleben Sie Kulturgeschichte hautnah und erkunden Sie legendäre Schauplätze der griechischen Mythologie. Besuchen Sie so faszinierende Städte wie Venedig, Korfu, Dubrovnik, Athen oder Istanbul und genießen Sie das Flair und den Charme dieser einzigartigen Region. FTI Cruises bringt Sie darüber hinaus an Plätze, an denen große Kreuzfahrtliner nicht anlegen können. Bereisen Sie malerische Küstenorte und sonnige Inseln und genießen Sie einen einmaligen Urlaub mit FTI Cruises.

FTI Cruises – Unterwegs mit dem „Traumschiff“

Philosophie – viel erleben, gut erholen, versorgt reisen

Familiäres Ambiente und echtes Seefahrerfeeling: FTI Cruises entführt Sie mit der MS Berlin, dem allseits beliebten Schiff der Reederei, zu einem klassischen Kreuzfahrterlebnis. Als derzeit einziges Kreuzfahrtschiff des Münchner Touristikunternehmens bringt Sie die MS Berlin zu den schönsten Urlaubszielen zwischen Mittelmeer und Nordeuropa, in die Karibik und nach Kuba.

Bekannt aus Film und Fernsehen

Das Schiff hat bereits eine wechselvolle Geschichte vorzuweisen: Es wurde 1980 in Kiel auf den Namen MS Berlin getauft. Von 1982 bis 1985 fuhr es dann als „Princess Masuhri“ und wurde 1986 umgebaut. Dabei wurde sie um knapp 17 Meter verlängert und um 60 Kabinen erweitert.

Anschließend wurde das Schiff zum Filmstar: Bis 1998 war es als Traumschiff für das ZDF unterwegs, fuhr dann als „Orange Melody“, später als „Spirit of Adventure“ beim britischen Veranstalter Saga Cruises und wurde schließlich im Mai 2012 langfristig und exklusiv von FTI Cruises unter Vertrag genommen. Seit März 2014 trägt das Kreuzfahrtschiff auch wieder den Namen MS Berlin.

Besondere Routen, kleinere Häfen

Da die MS Berlin mit 139 Metern relativ klein und wendig ist, kann sie besondere Routen bedienen und Häfen anlaufen, die von großen Schiffen nicht angefahren werden können.

Leinen los! Genießen Sie eine abwechslungsreiche Schiffstour mit der MS Berlin und freuen Sie sich darauf, mit Ihrem schwimmenden Hotel das westliche und östliche Mittelmeer, Nordeuropa, die Atlantikküsten oder die Karibik zu bereisen – allesamt sehenswerte Destinationen.

Unterwegs im Mittelmeerraum

Genießen Sie das mediterrane Klima, das von milden Temperaturen und Sonnenreichtum geprägt ist, entdecken Sie spannende historische Stätten von Hochkulturen und tauchen Sie in das Leben fremder Länder und Kulturen ein. So besuchen Sie während Ihrer Mittelmeerkreuzfahrten antike Schätze, Sie entdecken kleine kroatische Häfen wie Hvar und Sibenik und erleben landschaftliche Höhepunkte wie die Inseln Korsika und Sardinien. Oder wollten Sie schon immer mal eine Tour von Nizza nach Venedig rund um den italienischen Stiefel unternehmen? Kommen Sie an Bord!

Auch die Reisen in den Norden Europas werden Sie faszinieren: Hier stehen überwältigende Naturschönheiten und spannende Städte auf dem Programm. Ein beliebter Klassiker ist zum Beispiel Amsterdam & Friesisches Inselflair mit Norderney und Sylt.

Großes Angebot an schönen Reisezielen

Außerdem können Sie mit der MS Berlin die britischen Inseln mit den Städten Dublin und Cork sowie die Kanalinsel Guernsey oder die romantische Atlantikküste erkunden. Unglaublich, wie viele spannende Reiserouten die MS Berlin befährt.

Und während der Winterreisen macht sich die MS Berlin auf den Weg in die Karibik und nach Kuba. Dabei entdecken die Gäste die Schönheit Kubas und den Zauber von Martinique, Guadeloupe und der Dominikanischen Republik. Oder Sie erleben das Inselflair auf den Azoren, erkunden Lissabon sowie den Charme der spanischen Küste.

Der Urlaub beginnt beim Einchecken

Die MS Berlin vereint alle Vorteile, die ein relativ kleines Kreuzfahrtschiff mit sich bringt: So erwarten Sie ein persönlicher Service und großartige Erlebnisse auf Routen jenseits des Mainstreams.

Maximal 412 Passagiere haben auf der MS Berlin Platz, sodass die Atmosphäre an Bord nie unpersönlich, aber auch nicht einengend wird. Die gemütliche Yacht Club Bar, die großzügige Sirocco-Lounge und die neue Berlin-Lounge auf dem Sonnendeck versprechen Raum für ungezwungenes Beisammensein. Außerdem bietet das Ausflugsprogramm tagsüber jeweils mehrere Optionen für die Gäste, um die Häfen und ihre Umgebung kennenzulernen.

Sehr herzlich und schnell vertraut

Zur Ausstattung des 139 Meter langen und 17,5 Meter breiten Schiffes gehören außerdem ein kleiner Außenpool, Fitnessgeräte, ein Saunabereich und die große Bibliothek, die jederzeit für Kurzweil sorgen kann.

Der persönliche Service beginnt bereits beim Einchecken. Die überschaubare Anzahl der Gäste gibt der Crew schon von Beginn an die Möglichkeit, Sie herzlich zu begrüßen und die Einschiffung trotzdem sehr zügig zu gestalten.

Suiten und Kabinen – Heimathafen an Bord

Ihre Kabine oder Suite auf der MS Berlin wird im Handumdrehen Ihr Heimathafen an Bord. Hier werden Sie sich vom ersten Moment an wohlfühlen. Bei der behutsamen Renovierung der Bäder und der Innenausstattung hat FTI Cruises besonderen Wert darauf gelegt, den klassischen Charakter der Originaleinrichtung zu erhalten. Warme Mahagoni-Holztöne und ein funktionales, hochwertiges Design der Kabinenmöbel bilden den wohltuenden Rahmen für Ihren Aufenthalt an Bord.

Jede Kabine verfügt über Dusche und WC, Bademäntel, Telefon mit Direktwahl, einen modernen TV-Flachbildschirm sowie über eine Minibar, die eine Auswahl an alkoholischen Getränken und Softdrinks enthält (gegen Gebühr). Bei der Buchung können Sie zwischen einem französischen Doppelbett oder zwei getrennten Unterbetten wählen.

Mehrmals täglich kümmert sich Ihr persönlicher Kabinensteward darum, dass Ihre Kabine aufgeräumt und sauber sowie die Minibar gefüllt ist. Wer möchte, kann sich das Essen in die Kabine bringen lassen (gegen Gebühr). Freuen Sie sich auf eine sonnige Besonderheit der MS Berlin: Statt enger Einzelbalkone gibt es für Sie von jedem Kabinentyp aus die Möglichkeit, die weitläufigen Außendecks mit ihren komfortablen Liegen in wenigen Schritten zu erreichen.

Elf verschiedene Kategorien buchbar

Die MS Berlin bietet elf verschiedene Kategorien: Dazu gehören die Kabinen Standard Innen, Komfort Innen, Superior Innen und Premium Innen – sie sind rund 13 Quadratmeter groß.

Weiterhin gibt es die Kabinen Standard Außen, Select Außen, Komfort Außen, Superior Außen und Premium Außen. Sie sind zwischen 13 bis 16 Quadratmetern groß. Die Kabinen Standard Außen haben ein Bullauge, ab Select Außen sind sie mit einem Fenster versehen.

Sie können auch eine der vier Junior Suiten (etwa 15 bis 21 Quadratmeter) oder eine der zwei Grand Suiten (etwa 37 Quadratmeter) buchen.

Dreierbelegungen sind in den Innenkabinen Kategorien Standard und Komfort sowie in den Außenkabinen Kategorie Standard bis Superior möglich und auf Anfrage buchbar.

Essen und Getränke – das Leben genießen

Die frische Meeresluft macht Appetit. Bei den Mahlzeiten können Sie sich zwischen dem Hauptrestaurant und dem Buffetrestaurant Verandah entscheiden. Wohl bekomm's!

Hauptrestaurant: Das erfahrene Küchenteam des Hauptrestaurants zaubert für Sie jeden Abend ein mehrgängiges Feinschmeckermenü, das Sie gemeinsam mit Freunden oder separat genießen können. Der Maître empfiehlt Ihnen zu den Speisen auf Wunsch die passenden Weine und reserviert Ihnen Ihren Lieblingstisch zu einer der beiden Tischzeiten am Abend.

Bevorzugen Sie vegetarische oder diabetische Kost? Kein Problem – geben Sie einfach vorher Bescheid. Sonderwünsche werden gern entgegengenommen.

Buffetrestaurant: Keine festen Tischzeiten, dafür aber freie Platzwahl – im Buffetrestaurant Verandah speisen Sie ganz komfortabel und leger. Lassen Sie die Erlebnisse des Tages Revue passieren und entspannen Sie bei einem guten Glas Wein und dem vorzüglichen Angebot an kalten und warmen Speisen.

Und abends noch auf ein Gläschen in die Bar? An Bord der MS Berlin können Sie zwischen dem Yacht Club und der Sirocco Lounge wählen – aber Sie müssen sich nicht festlegen. Besuchen Sie einfach an dem einen Abend den Yacht Club, am nächsten die Sirocco Lounge … Bei schönem Wetter aber sollten Sie die frische Meeresluft direkt von der Berlin Lounge aus auf dem obersten Deck genießen.

Vollpension, alles inklusive, Nebenkosten: Rundum Genuss

Auf der MS Berlin ist eine Vielzahl von Leistungen für Sie bereits im Reisepreis eingeschlossen. So ist die Vollpension an Bord inklusive. Sie besteht aus bis zu sechs Mahlzeiten täglich. Dabei beginnt die Verpflegung mit dem Abendessen am Einschiffungstag und endet mit dem Frühstück am Ausschiffungstag. Außerdem sind Kaffee und Tee im Reisepreis enthalten. Im Buffetrestaurant Verandah bedienen Sie sich dabei selbst am Automaten, im Hauptrestaurant wird beides auf Wunsch nach dem Mittag- und nach dem Abendessen serviert. Selbstverständlich ist auch der Kapitänscocktail am Galaabend inklusive.

Im Fitness- und Wellnessbereich können Sie die Sauna und die Fitnessgeräte kostenfrei nutzen, am Außenpool stehen Ihnen Poolhandtücher zur Verfügung. Auch Bücher, DVDs und Gesellschaftsspiele stehen für Sie ohne Aufpreis zum Ausleihen bereit.

Wählen Sie ein Getränkepaket!

Da jeder Gast ganz individuelle Wünsche hat, was die Getränke betrifft, bietet FTI Cruises verschiedene Pakete zur Auswahl, die Sie im Voraus zu einem Vorzugspreis buchen können.

Getränkepaket „Soft Drinks“: Dieses Paket beinhaltet Mineralwasser mit oder ohne Kohlensäure, Limonade sowie diverse Säfte und Saftschorlen zu Mittag- und Abendessen. Der Preis pro Person beträgt neun Euro.

Getränkepaket „Wein & Bier“: Bei diesem Paket entscheiden Sie sich für Rotwein beziehungsweise Weißwein der Hausmarke, Weinschorle und Bier vom Fass zum Mittag- und Abendessen. Kosten: zwölf Euro pro Person.

Getränkepaket „All Inclusive“: Es gibt auch die Möglichkeit, ein All-inklusiv-Paket zu buchen. Es beinhaltet Spirituosen der Hausmarke, Bier vom Fass, Rotwein, Weißwein und Sekt der Hausmarke, Weinschorle, Cocktails von der der Happy-Hour-Karte sowie Mixgetränke, die aus Spirituosen der Hausmarke und alkoholfreien, offenen Getränken kreiert werden. Außerdem gehören noch alkoholfreie, offene Getränke wie Mineralwasser mit und ohne Kohlensäure, Limonade, diverse Säfte, Saftschorlen, alkoholfreie Cocktails sowie Filterkaffee und Tee dazu. Der Preis pro Person beträgt 24 Euro.

Jubiläums-Paket – für die ganz besonderen Momente

Jubiläums-Paket: Sie planen etwas ganz Besonderes? Für Ihren Liebsten oder Ihre Liebste? Oder möchten Sie gern selbst ein Jubiläum feiern? Dann sind Sie auf der MS Berlin genau richtig! Buchen Sie zu Ihrer Reise das Jubiläums-Paket und schon steht dem gelungenen Festtag nichts mehr im Weg. Zu diesem Paket gehört ein besonderer Willkommensgruß in der Kabine: ein Fläschchen Sekt, ein Obstkorb und eine Glückwunschkarte, die vom Kapitän persönlich unterzeichnet ist.

Außerdem können Sie sich auf speziell für Sie reservierte Plätze für eine Galashow und den für Sie kreierten Jubiläumscocktail freuen. Und Sie verbringen ein schönes Dinner im Kreise der anderen mitreisenden Jubilare sowie einigen der Offiziere an Bord. Hier wartet zudem eine süße Überraschung auf Sie!

Exklusive Tour „Blick hinter die Kulissen“

Das ist aber lange noch nicht alles: Wer ein Jubiläums-Paket gebucht hat, wird auf eine exklusive „Blick hinter die Kulissen“-Tour eingeladen. Die schönsten Momente beim Dinner, beim Cocktail und beim Blick hinter die Kulissen können Sie auch von einem Fotografen an Bord bildlich festhalten lassen. Am Ende Ihrer Reise erhalten Sie dann ein kostenloses Foto Ihrer Wahl sowie eine Jubiläumsurkunde zur Erinnerung an eine unvergessliche Kreuzfahrt an Bord der MS Berlin. Das Jubiläumspaket kostet 99 Euro pro Kabine.

Oder möchten Sie im Rahmen einer exklusiven Zeremonie an Bord Ihr Eheversprechen erneuern? Der Kapitän würde dafür auf der Brücke zur Verfügung stehen. FTI Cruises erstellt Ihnen auf Anfrage gerne ein individuelles Angebot. Rechtsgültige Trauungen werden allerdings nicht durchgeführt.

Wichtig: Die Getränkepakete sowie das Jubiläums-Paket sind im Voraus nur bis etwa fünf Wochen vor der Abreise buchbar. Die Getränkepakete können danach nur noch an Bord geordert werden. Als Aufpreis werden je Getränkepaket zwei Euro pro Person und Nacht berechnet.

Sport, Wellness, Entertainment – Hauptsache Erholung!

Endlich Urlaub – endlich freie Zeit! Entspannung gehört bei FTI Cruises zum Programm: Neben den beeindruckenden Landgängen bleibt Ihnen genug Zeit, um die Freizeitangebote an Bord für Aktivitäten zu nutzen oder um einfach die Seele baumeln zu lassen.

Auf dem Sonnen-Deck warten bequeme Liegen. Hier ist der perfekte Platz, um in Ruhe die Sonne zu genießen oder in einem interessanten Buch aus der bordeigenen Bibliothek zu blättern. Es gibt aber auch viele andere kleine Ruheoasen auf der MS Berlin.

Bei der Neugestaltung des Schiffes hat FTI Cruises neben dem authentischen, klassisch-wohnlichen Flair mit viel edlem Holz und schönen Stoffen besonders auf Bequemlichkeit in den öffentlichen Bereichen Wert gelegt. Überall stehen gemütliche Sessel oder liegen weiche Sitzkissen für Sie bereit und laden zum Relaxen ein. Die aufmerksame Servicecrew lässt kaum einen Wunsch unerfüllt.

Die Seele einfach mal baumeln lassen

Genießen Sie einen guten Tropfen, blättern Sie in einem der opulenten Bildbände der Bibliothek, amüsieren Sie sich bei einem der vielen Gesellschaftsspiele, die Sie leihen können oder informieren Sie sich in der aktuellen Tagespresse oder am Online-Terminal.

Sie möchten lieber richtig ins Schwitzen kommen? Dann lohnt sich ein Besuch in der Sauna. Oder an den Fitnessgeräten, die Ihnen an Bord frei zur Verfügung stehen. Im Schönheitssalon sorgen Friseure und Masseure für Ihr Wohlbefinden und im Bordshop gibt es jede Menge praktische Reiseartikel sowie schöne Souvenirs zu erstehen.

Wer ein wenig Animation sucht, ist bei dem Reiseleiter-Team an der richtigen Adresse. Lassen Sie sich von dem abwechslungsreichen Programm überraschen: Testen Sie zum Beispiel bei einem Quiz Ihr Reise-Know-how, lernen Sie den Grundwortschatz der Sprache Ihres nächsten Reiseziels oder versuchen Sie sich beim Bingo. Viel Glück!

Mehr Informationen zu Ihrem nächsten Reiseziel erfahren Sie auch aus den spannenden Filmen, die auf den großen Leinwänden in der Sirocco-Lounge sowie in der neuen Berlin-Lounge gezeigt werden. Auch aktuelle Sport-Events können Sie dort mitverfolgen.

Und abends in die Bar oder zur Show

Den Abend können Sie in der Bar gemütlich ausklingen lassen. Hier treffen Sie andere Urlauber, mit denen Sie schnell ins Plaudern kommen. Tauschen Sie sich über Ihre Erlebnisse aus, die Sie auf der Kreuzfahrt gemacht haben. Und sicherlich wird dabei die eine oder andere lustige Anekdote zum Besten gegeben. Vielleicht planen Sie mit den neuen Bekannten an Bord gleich auch noch den nächsten Landausflug.

Zum Abendprogramm an Bord der MS Berlin gehört selbstverständlich auch Unterhaltung. Im gemütlichen Yacht Club genießen Sie einen entspannten Abend mit musikalischer Untermalung – Pianist Roberto gibt sich die Ehre.

In der Sirocco-Lounge auf dem Hauptdeck können Sie sich mit Musik, Film und Show thematisch auf Ihre Reiseziele einstimmen.

Zudem wird regelmäßig Livemusik geboten. Das Repertoire des „MS Berlin Show Ensembles“ mit versierten Profi-Musikern reicht von Swing über griechische Musik bis hin zu Klassik und Tango. Das verspricht Unterhaltung auf hohem Niveau. Auch für Überraschungen ist gesorgt, zum Beispiel bei einer Live-Darbietung des Kreuzfahrtdirektors …

Fahrziele/Landausflüge

Die MS Berlin steuert eine große Auswahl der schönsten Reiseziele an. Es gibt wohl kaum eine bessere Möglichkeit, das traumhafte Nordland zu bereisen, als an Bord eines Kreuzfahrtschiffes. Aufgrund Ihrer Größe kann die MS Berlin den Nord-Ostseekanal passieren, das Schiff läuft Dänemark an und Sie entdecken die Vielfalt der britischen Inseln.

Freuen Sie sich in Schottland auf das Musikfestival Edinburgh Military Tattoo, ganz im Norden besuchen Sie Kirkwall auf den Orkney Inseln und das Städtchen Portree auf Skye. Auf der Insel Irland machen Sie in der pulsierenden Metropole Belfast Station und in Dublin warten unzählige Pubs auf Sie – das irische Bier sollten Sie probieren.

Nach einem Ausflug in die Stadt Cork geht es weiter zu den Scilly-Inseln. Dort wird Sie vor allem die abwechslungsreiche Landschaft begeistern. Wer die Natur liebt, kommt auch auf der Kanalinsel Guernsey auf seine Kosten. Und nicht zuletzt wartet auf Ihrer Kreuzfahrt London, die turbulente Hauptstadt des Vereinigten Königreichs. Sie können bequem von Southampton aus einen Ausflug nach London unternehmen.

Amsterdam & Friesisches Inselflair

Sehr gern gebucht wird die Kreuzfahrt Amsterdam & Friesisches Inselflair. Von Seebrügge in Belgien macht sich die MS Berlin auf zu der niederländischen Hauptstadt. Zwei Tage wird sie dort bleiben – so haben Sie viel Zeit, Amsterdams Sehenswürdigkeiten zu entdecken.

Auf der ostfriesischen Insel Borkum können Sie dem Wattenmeer einen Besuch abstatten, bevor es weiter nach Helgoland geht. Bei einer Rundfahrt mit der Inselbahn sehen Sie das Wahrzeichen der Insel, die „Lange Anna“, aus nächster Nähe. Selbstverständlich darf auf dieser Tour die beliebte Insel Sylt nicht fehlen. Mitten auf dem Meeresboden zu stehen – das ist ein einmaliges Erlebnis. Freuen Sie sich also auf eine Wattwanderung oder flanieren Sie gemütlich auf der Promenade von Westerland. Nach einer Woche endet Ihre Kreuzfahrt in Bremerhaven.

In den bezaubernden Norden Europas

Immer wieder im Programm von FTI Cruises ist die Themenkreuzfahrt „Schlager“. So geht es zum Beispiel mit Graham Bonney, einer echten Schlagerlegende, ins Nordland. Auf dieser Kreuzfahrt von Kiel nach Bremerhaven sehen Sie atemberaubend schöne Landschaften und entdecken abwechslungsreiche Städte und idyllische Ortschaften in Dänemark und Norwegen.

In Kopenhagen – dem Venedig des Nordens – schlendern Sie durch das Hafenviertel Nyhavn, das einen ganz besonderen Charme zeigt. Weiter geht es nach Aalborg, wo Sie das Schloss Aalborghus besichtigen können. Und dann Oslo! In der norwegischen Hauptstadt gibt es viele gute Gründe für einen Besuch. Das königliche Schloss, das noch heute als Sitz des Königs von Norwegen dient, ist nur eines der Highlights. Danach macht die MS Berlin noch in den Hafenstädten Kristiansand in Norwegen und Esbjerg in Dänemark Station.

Viel Lebensfreude unter freiem Himmel

Ein Klassiker unter den beliebtesten Reisen mit FTI Cruises ist eine Tour im Mittelmeer. Kommen Sie an Bord der MS Berlin und besuchen Sie spannende historische Stätten, während Sie sich auf der Fahrt dorthin verwöhnen lassen. Das Meer zwischen Europa und Afrika, das im Osten an Vorderasien grenzt, ist ein wahres Kreuzfahrt-Eldorado. Denn durch die Verbindung dieser dreier Kontinente konnten sich Hochkulturen wie die der alten Griechen oder die des Römischen Reiches entwickeln.

Auch die Landschaft ist immer eine Reise wert. Viele Küstenabschnitte sind von hügeligen bis bergigen Regionen geprägt. Das Grün der Olivenhaine im nördlichen Mittelmeer und die traumhaften Strände im südlicheren Mittelmeer lassen echte Urlaubsgefühle aufkommen.

Auch die lebensfrohe Stimmung in den Hafenstädten, in denen das Leben draußen auf der Straße stattfindet, trägt zu diesem Gefühl bei. Durch das milde Klima sind die Straßencafés und Restaurants echte Wohlfühloasen unter freiem Himmel. Lebensfreude pur! Nicht zuletzt verwöhnt die kulinarische Vielfalt vor Ort Ihren Gaumen.

Sonne, Strand und Sehenswürdigkeiten

Ihre Kreuzfahrten durch das Mittelmeer können Sie beispielsweise in der französischen Hafenstadt Nizza beginnen. Dort werfen Sie einen Blick auf die noch heute erhaltenen Villen und Paläste aus dem 19. Jahrhundert. Auf Sizilien tauchen Sie in echtes, süditalienisches Flair ein: intensive Farben, exotische Gerüche, bauliche Schönheiten, charmanter Verfall und turbulentes Treiben – ein spannender Mix.

Malerische Küstenabschnitte gibt es auch auf den Inseln Griechenlands. Genießen Sie das Meer beim Sonnenbaden und trinken Sie dabei einen leckeren Cocktail. Kulinarische Freuden finden Sie in den zahlreichen kleinen Fischerorten – wie wär's mit fangfrischem Fisch?

Die Kreuzfahrten mit der MS Berlin führen auch nach Kroatien. Eine Tour zum Balkan zeigt Ihnen das beschauliche Korčula. Der historische Stadtkern liegt auf einer Halbinsel, die von klarem, türkisfarbenem Wasser umgeben ist. Ein Höhepunkt ist zweifelsohne Dubrovnik mit ihrer sehenswerten Altstadt, die zum Weltkulturerbe ernannt worden ist. Besonders faszinierend bei einem Rundgang ist die fast zwei Kilometer lange Stadtmauer, die so gut erhalten ist, dass Sie komplett begangen werden kann.

Venedig, Rom und Vatikanstadt

Beliebt ist auch Venedig als Ausgangspunkt für die Kreuzfahrten im Mittelmeer. Idyllische Kanäle und verwitterte Häuserfassaden: Venedig ist ein Museum unter freiem Himmel – hier können Sie schon zu Beginn Ihrer Reise unvergessliche Momente erleben. Doch eine Reise rund um Italien bietet viele weitere Höhepunkte. So können Sie auch das ewige Rom und die Vatikanstadt besuchen.

Danach noch ein paar Tage die griechischen Inseln zu erkunden – das macht die abwechslungsreiche Reise komplett. Sie kennen Santorin mit dem Künstlerdorf Oia und auch Mykonos schon von wunderschönen Fotos? Machen Sie sich nun selbst ein Bild! Anschließend führt Sie ein Besuch auf der Insel Syros zu klassizistischen Prachtbauten und zur mittelalterlichen Geschichte Griechenlands.

Westeuropa: Spannendes an Land, Erholsames an Bord

Von Portugal über den Norden Spaniens bis nach Frankreich und Belgien: Wer noch nicht auf einer Westeuropa-Kreuzfahrt dabei war, sollte das unbedingt nachholen. Auf dieser Tour erleben Sie nicht nur zahlreiche historische Städte im Süden mit ihrer spannenden Geschichte, der unterschiedlichen Kultur und den unverwechselbaren Landschaften. Zwischen den sehenswerten Höhepunkten vor Ort genießen Sie auch die erholsamen Tage auf See an Bord der MS Berlin.

Lassen Sie sich also bei einer Westeuropa-Kreuzfahrt die angenehme Seeluft des Atlantischen Ozeans um die Nase wehen. Im Norden Frankreichs erwartet Sie eine abwechslungsreiche Landschaft: Küstenabschnitte mit felsigen Ufern und einladende Sandstrände sowie sanfte Hügel im Hinterland. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln gelangen Sie in den Städten unkompliziert zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten.

Die südländische Lebensfreude wirkt ansteckend: Die offenen Straßenlokale in Portugal und Spanien laden sicherlich auch Sie zum Verweilen ein. Und in Frankreichs Küstenorten schmeckt der regional zubereitete Fisch wunderbar.

Altes Europa punktet mit Charme und spannender Historie

Lissabon ist die Schöne am Tejo. Sie umgibt der Charme vergangener Zeiten. Lassen Sie sich auf Ihrer Reise mit der MS Berlin von den prächtigen Palästen und Klöstern, beschaulichen Gassen und Treppen, verträumten Winkel und Plätzen der Stadt verzaubern. Porto gilt als der kleine Bruder von Lissabon. Die Stadt bietet mit ihren vielen Kirchen und den Häusern mit bunten Fassaden zahlreiche Postkartenmotive.

Der Nordwesten Spaniens und Frankreichs Küsten stehen ebenfalls auf dem Programm: die Hafenstadt La Coruña, die alte Universitätsstadt Bordeaux, das kulturelle Brest und natürlich die wundervollen, leicht felsigen Küsten der Bretagne.

Karibische Lebensfreude im Winter

Keine Lust auf Schnee und Kälte in Europa? Ab ins Warme! Den Winter verbringt die MS Berlin in der Karibik. Karibische Sonne, kristallklares Wasser, beeindruckende Sehenswürdigkeiten: Das alles erwartet Sie zum Beispiel in der Dominikanischen Republik. Auf den kleinen Antillen wird Sie die Vielfalt der bezaubernden Natur begeistern. Sie besuchen die Blumeninsel Martinique, das Naturparadies Dominica und die Schmetterlingsinsel Guadeloupe.

Temperamentvoll geht es auf Kuba zu, wenn an jeder Ecke Salsa-Klänge zu hören sind und spontan getanzt wird. Zudem punktet Havanna mit seinen herrlichen Kolonialbauten und das Inselinnere mit seiner verträumten Landschaft. Natürlich steht auch Mexiko auf dem Reiseplan. Von Playa del Carmen aus haben Sie die Möglichkeit, die bekannte Mayastätte Chichen Itza oder die am Meer gelegene Mayastätte Tulum zu besichtigen.

Außerdem gibt es auf dem Weg vom Mittelmeer in die Karibik und zurück zahlreiche sehenswerte Häfen zu bestaunen. Außer zu den Kapverden und den Azoren führt die Reise auch zu den beliebten Kanarischen Inseln.

Speziell zugeschnitten – die Event-Kreuzfahrten

Abwechslungsreich und unterhaltsam – so lässt sich der Aufenthalt an Bord der MS Berlin am besten beschreiben. Denn auf jeder Kreuzfahrt gibt es ein buntes Programm mit Musik, Varieté und Tanz. Da ist für jeden etwas dabei!

Zusätzlich gibt es jedes Jahr auch einige Termine, an denen ein besonderes Angebot unterbreitet wird: die Event-Kreuzfahrten mit jeweils einem bestimmten Thema. So kamen 2016 zum Beispiel auf der Route rund um Westeuropa die Weinliebhaber voll auf ihre Kosten. Die Event-Kreuzfahrt „Wein“ führte zu den Weinregionen an Frankreichs Atlantikküste. 2017 im Programm: die Themen „Oper“, „Blues“, „Wandern“ sowie „Jubiläum“.

Special und Service

Willkommen an Bord der MS Berlin!

Wer entspanntes Reisen mit einem Kreuzfahrtschiff favorisiert und dabei keine Rundum-Animation an Bord erwartet, ist auf der MS Berlin richtig – egal ob als Paar, Single oder in einer Gruppe. Familien mit Kindern – vor allem mit Babys – sollten wissen, dass es an Bord keine Kinderbetreuung und kein Kinderprogramm gibt. Die wichtigste Zielgruppe von FTI Cruises ist die Generation 55+ – die Reisen sind auf die etwas ältere Generation perfekt zugeschnitten. Haustiere sind übrigens an Bord nicht zugelassen.

Kommunikation? Kein Problem

Keine Sorge: Verständigungsprobleme wird es auf den Reisen mit der MS Berlin nicht geben: Denn die Bordsprache ist Deutsch.

Dresscode sportlich – Wohlfühlen ist oberstes Gebot

An Bord werden sportliche Bekleidung und bequeme Schuhe empfohlen, ebenso aber auch Pullover und Jacke, da die Temperaturunterschiede zwischen dem Innen- und Außenbereich variieren können. In den Restaurants sollte keine Badekleidung getragen werden und für die festlichen Anlässe wird formelle Kleidung empfohlen.

Deals, Angebote, Rabatte – viele Vorteile mit der Club-Mitgliedschaft

Um auf jeden Gast ganz individuell eingehen zu können, was die Getränke betrifft, können Sie ein passendes Getränkepaket wählen, das Sie im Voraus zu einem Vorzugspreis buchen können.

Wiederholer und Stammgäste können Mitglied im FTI Cruises Club werden und bei der Buchung Ihrer nächsten Reise mit der MS Berlin von vielen Vorteilen profitieren. Pro Nacht gibt es dann 10 Punkte gutgeschrieben – über die Punkte wiederum werden die treuen Gäste als Matrose (Punkte 70 bis 200), Bootsmann (Punkte 201 bis 440), Offizier (Punkte 441bis 630), Kapitän (Punkte 631bis 1000) oder Admiral (ab 1.001 Punkte) geführt.

Die Punkte ermäßigen nicht nur – je nach Guthaben – den Reisepreis, sondern sichern zum Beispiel auch Extras wie den Obstkorb zur Begrüßung oder den Willkommenscocktail mit dem Kreuzfahrtdirektor (ab der Einstufung als Bootsmann). Selbstverständlich ist die Mitgliedschaft kostenlos und unverbindlich.

Internet, Wifi und Telefon – gut erreichbar

Es gibt in der Bibliothek an Bord mehrere Terminals mit Internetzugang, die Sie gebührenpflichtig nutzen können. Kosten: rund 30 Cent pro Minute. Der Betrag wird dem Bordkonto belastet. Jede Kabine ist mit einem Telefon ausgestattet. Das Telefonieren kostet rund 4,50 Euro pro Minute.

Fotos und Videos – kein extra Service

Bilder können nicht zur Verfügung gestellt werden. Es gibt keinen Fotografen an Bord der MS Berlin, der die Reise der Gäste permanent begleitet.

Trinkgelder – individuell zu zahlen

Am Ende einer Kreuzfahrt ist es nach guter alter Kreuzfahrttradition üblich, gute Leistungen der Crew zu honorieren. Die Höhe des Trinkgeldes bleibt selbstverständlich ganz Ihnen überlassen. Als üblich und angemessen gelten sieben Euro pro Gast und Nacht seit Winter 2017/2018. Dieser empfohlene Betrag wird automatisch täglich dem Bordkonto belastet und nach der Reise von der Schiffsleitung unter allen Mitarbeitern aufgeteilt. Natürlich haben alle Gäste die Möglichkeit, den Betrag bei der Endabrechnung ihres Bordkontos nach eigenem Empfinden anzupassen oder zu stornieren.

Rauchen – nur in bestimmten Bereichen

Bitte beachten Sie: Das Rauchen ist nur auf den Außendecks in ausgewiesenen Bereichen gestattet (siehe Deckplan).

Zahlungsmittel – bequem über die Bordkarte

Die Bordwährung ist der Euro. Alle gängigen Kreditkarten wie VISA, Mastercard und American Express werden an Bord akzeptiert. Mit Traveller- beziehungsweise Eurocheques, EC- und Maestro-Karte kann nicht bezahlt werden. Die Bordkarte dient als Bordzahlungsmittel für Getränke, Ausflüge und Trinkgelder. Alle Ausgaben werden über die Bordkarte automatisch dem Bordkonto belastet, sodass niemand an Bord Bargeld mit sich führen muss.

Nur wenig Bereiche barrierefrei

Das Schiff und die Kabinen sind nicht alle rollstuhlgerecht ausgestattet. Kabinen Standard Außen auf dem B-Deck (Kabinennummer 409 und 410) haben einen ebenerdigen Zugang und breite Türen, das Bad ist jedoch nicht behindertengerecht eingerichtet. Nur vier Decks sind mit einem kleinen Lift erreichbar. (Weitere Informationen siehe Deckplan).

Erfahrungen, Bewertungen und Weiterempfehlungen – gern wieder

Es gibt zahlreiche Stammgäste, die sich immer wieder für eine Reise mit der MS Berlin entscheiden. In den gängigen Bewertungsportalen findet man entsprechend viel Lob für das schwimmende Hotel, das die unterschiedlichsten Ziele ansteuert. Vor allem, dass die Gäste auf diesem kleinen Kreuzfahrtschiff schnell Anschluss finden, wird häufig positiv erwähnt.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf eine neuere Version oder verwenden Sie einen anderen, aktuelleren Browser (Firefox, Google Chrome oder Opera).